Bluterguss am Fuss... Was tun?

Es ist sofort nach meinem kleinen Missgeschick da gewesen... - (Sport, Arzt, Schmerzen)

2 Antworten

Vielleicht Salbe drauf und Verband drum und das dann morgen auch umlassen... aber ich denke nicht das schon bis morgen die Schmerzen verschwunden sind. Auf jedenfall schonen!

Ich bin ins Krankenhaus gefahren und die haben auch gesagt ausruhen, kühlen und hochlegen.😅 :)
Trzd danke für deine Antwort :D

0

Fuß beim Volleyball umgeknickt?

Hallo Community!

Gestern bin ich beim Volleyball mit meinem Fuß umgeknickt. Ich habs sofort gekühlt und hab dummerweise weiter gemacht, weil es dann wieder ging. Zu hause angekommen war der Knöchel angeschwollen und es schmerzte beim auftreten. Bis jetzt ist die Schwellung nicht zurück gegangen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ich das ärztlich behandeln lassen soll und wenn ja, wo soll ich hin? Zum Hausarzt oder direkt in ein Krankenhaus?? Danke schonmal. LG, atkah

...zur Frage

Fuß/Knöchel Schmerzen!

Seit ungefähr 3 Wochen schmerzt mein linker Knöchel beim laufen, gehen oder sogar manchmal beim liegen. Die Schmerzen beim rennen/sprinten sind fast unerträglich. Heute hab ich mir auch noch als ich bei einer Freundin war mir die Achillessehne verletzt, in dem ich durch hochspringen mein Fuß (Achillessehne) an einen Stein geschlagen habe...natürlich aus Versehen. Nun tuen mir beide Füße weh und der Fuß, mit dem ich mir die Achillessehne verletzt habe, ist an der stelle wo die Steinplatte "einschlug" Blau. Soll ich zum Arzt? Oder ist vielleicht hier jemand Arzt der mir so ungefähr sagen kann was ich machen muss? Freue mich auf Antworten ;)

P.S: auf dem Bild erkennt man leider nicht so doll wie Blau es ist.

...zur Frage

Fuß Finger tut doll weh. einer ist auf mein Fußfinger raufgetreten kann das gebrochen sein schwellung ist nicht zu sehen aber wenn ich es bewege tut es mir se?

...zur Frage

Schwellung am Schienbein durch Verletzung, was tun?

Hallo hallo liebe Leute. Ich m/19 hab am Sonntag schön Karneval gefeiert und iwie war ich so gut dabei das ich aufeinmal gestürzt bin. Ich bin nach hinten geschwankt und da war dann auf einmal eine kleine Mauer die so ungefähr bis zu den Knien hoch war und dann bin ich im nach hinten fallen mit meinem Fuß noch über die Mauer gekommen um mich iwie abstützen zu können und dann ist mein Schienbein richtig an der Kante runter geschrappt. Hoffe das ist verständlich erklärt. Hatte einen Tag später dann halt ne dicke blaue Schwellung und die Haut auch etwas aufgerissen. Habe dann immer etwas gekühlt und Arnika Pillen genommen. 1 Woche später tut es immer noch weh an der Stelle. Manchmal brennt die Stelle wenn ich nachts mal darüber komme mit meiner nette ecke. Die Schwellung ist schon gut zurück gegangen aber leicht blau ist es immer noch^^. Das Auftreten fällt mir noch schwer und jetzt ist mir aufgefallen das ich an der Verse etwa Daumen lang einen (ich würde sagen) Bluterguss habe. Würdet ihr mir raten einen Arzt aufzusuchen oder verheilt das nach einiger Zeit. Mir macht halt dieser Bluterguss (wenn das einer ist) an der Verse sorgen. Ich Bedanke mich für jede Antwort :)

...zur Frage

Fuß tut höllisch weh. Was könnte es sein?

Hallo Mein linker Fuß tut schon paar Tage weh aber heute tut es noch doller weh. Da wo der große Zeh ist, ist ja unter ihm so ein Knochen (fühlt sich rund an) und da tut es dann weh. Mein Fuß ist jetzt auch etwas dicker als der andere geworden. Es tut beim gehen sehr doll weh. Und auch noch wenn ich zum Beispiel meine Zehen bewege. Ich gehe morgen zum Arzt aber ich will trotzdem wissen was es ungefähr sein könnte. PS: ich hab keine Ahnung wie's passiert ist. LG JessicaLissi13

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?