bluten sie auch beim ersten mal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man blutet ja nicht, weil man Sex hat, sondern weil man ggf das Jungfernhäutchen zerstört und das kann auch bei homosexuellen paaren geschehen - das kann dir selbst bei Selbstbefriedigung passieren.

Und auch nicht bei jeder Frau reißt das Jungfernhäutchen zwangsläufig ein, manche haben nicht mal eins.

NiniWoobie 03.10.2010, 21:25

ok. Das manche kein haben wusste ich noch garnicht :O

0

Die Blutung kommt ja daher, dass das Jungfernhäutchen verletzt wird. Wenn zwei Frauen miteinander Schlafen ist das ja nicht unbedingt der Fall.

lookather2010 25.02.2011, 00:04

ach was du nicht sagst...

0

Das kommt ganz drauf an. Zu einer Blutung kann es dann kommen, wenn das Junfernhäutchen reißt.

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich WANN es reißt. Bei manchen reißt es schon vor dem ersten Mal (zB bei Petting oder beim Sport). Bei manch anderen reißt es nicht mal beim ersten Mal.

Es soll auch Frauen geben, die generell kein Jungfernhäutchen haben.

das kommt drauf an mit was sie sex haben und auf die frau selber. es gibt frauen die beim 1. mal bluten und ander bluten nicht.

viele frauen bluten wenn ihr jungfernhäutchen verletzt wird/reisst, das passiert oft beim "1. mal" wenn der mann mit seinem penis in die vagina eindringt.

bei einem "1. mal" zwischen zwei frauen kann das auch passieren, wenn zb toys wie dildos oder vibratoren verwendet werden.

wie soll eine Frau das denn fertig kriegen? Höchstens indem sie der anderen Frau irgendetwas in die Scheide reinsteckt.

Was möchtest Du wissen?