Blute am po wegen analfistel?

2 Antworten

Sollte es tatsächlich eine Analfistel sein, ist das alles andere als harmlos.
Sicher, es ist kein Drama, dennoch muss diese Fistel behandelt bzw. operiert werden.

War es "nur" ein Abzess, muss auch das ärztlich versorgt werden. Alleine schon deswegen, damit eben keine Fistel entstehen kann.

Oder meinte der Arzt Marisken oder Fissuren?
Egal, wenn es blutet,  gehe bitte morgen zu einem Facharzt - hier dann am besten zu einem Proktologen.
Nur ein Arzt kann eine sichere Diagnose stellen.

http://enddarmzentrum-essen.de/index.php/erkrankungen/analabszess-analfistel

Du hast die Frage doch schon selbst beantwortet.

Nein ob ich nochmal zum Arzt sollte oder ob es weggeht

0

Wie viele Wochen trainieren für Po?

Hallo ich wollte mal fragen nach wie vielen Wochen man beim Home Workout ein Ergebnis für den Po bekommt, nach der 2 Woche merke ich schon einen leichten Unterschied kann das stimmen?

...zur Frage

Röhre wegen Migräne

Ich muss "in die Röhre" weil ich (wahrscheinlich einfach nur) Migräne habe und die Ärzte anschließen wollen dass ich was anderes hab. Müsstet ihr die untersuchung auch schon mal machen? Wie War das? Müsstest ihr nur mit dem Kopf rein oder komplett? Ich hab einen festen Draht hinter den Zähnen (von der Zahnpspange) geht das dann überhaupt wegen dem Metall ?

...zur Frage

Schwanger trotz Pille, nicht in mir gekommen aber verspäteter Blutung?

Ich hatte am 27.05. (vor ca 2 wochen) unverhüteten Sex. Er kam nicht in mir, aber es gibt ja noch den Lusttropfen. Ich nehme Aristelle Pillen, und das regelmäßig. vor 2 Tagen hat meine Pillenpause angefangen, aber bis jetzt blute ich nochnicht (wie sonst immer rechtzeitig)

wie wahrscheinlich ist es schwanger zu sein?

bitte hilfe :( danke

...zur Frage

Hab ein Loch im trommelfell ein Riesen Loch hab sozusagen nur in der mitte trommelfell könnte sowas mit einer Schiene geheilt werden?

Ärzte haben gesagt wir machen die Schiene rein und warten zwei bis drei Wochen ab. Hab aber angst wegen der op. Wie war es bei euch?

...zur Frage

Ist die Anti-Baby-Pille wirklich so harmlos, wie von den Ärzten beschrieben?

Sowohl die Ärzte als auch die Hersteller von Anti-Baby-Pillen behaupten, dass die Pille harmlos sei. Doch viele Anwenderinen klagen über schlimme Nebenwirkungen. Was denkt Ihr darüber?

...zur Frage

Was sind die Folgen einer Blutgerinnungsstörung?

Kann man daran sterben? Oder kann es nachfolgende Krankheiten wie Leukämie bringen? Ich war nämlich vor einem Jahr im Krankenhaus wegen einer Blinddarmentzündung und die ärzte meinten ich hätte eine Blutgerinnungsstörung..sas heißt das wenn ich blute ich sehr lange blute und das somit bei Unfällen gefährlich sein kann.. Sie meinten ich sollte mehr Grünzeug essen... Ich hab angst. Kann mir jemand alles zu der Krankheit sagen...Verlauf, Behandlung...Folgen..? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?