Blutdruckmessgerät zeigt plötzlich Rhythmusstörungen?

4 Antworten

Kann ein Messfehler sein z.B. nicht richtig angelegt (verdreht, nicht eng genug, nicht vollständig abgepumpt) oder über der kleidung angelegt.

Aber diese Geräte sind generell nicht genau und können keine Rhythmusstörung feststellen. Mach dir also nicht allzuviel Sorgen. Vielleicht mal beim Hausarzt heute oder am Montag anrufen.

Nutze mein Blutdruckmessgerät 2x täglich - wie der Arzt es mir empfohlen hat.

Habe fast täglich Aussetzer ... soll wohl normal sein! Zumindestens bei mir ....

Klärt das bitte mit dem Arzt ab!

Ich würde diese Anzeige nicht so ernst nehmen, diese Geräte sind nicht dazu geeignet Rhythmusstörungen festzustellen.

Ruf den Arzt an. Lieber einmal zu oft als einmal zu wenig.

Was möchtest Du wissen?