Blutdruckmessgerät und langzeit-ekg 24stunden.darf das beides zusammen?

3 Antworten

Das Langzeitblutdruckgerät misst alle 15 Minuten deinen Blutdruck, indem die am Oberarm liegende Manschette aufgepumpt wird. Das Langzeit-EKG zeichnet dein EKG über einen Zeitraum von 24 Stunden auf und wird hinterher auf Herzrhythmusstörungen analysiert. Die beiden Messungen beeinflussen sich gegenseitig nicht. Du hast die Geräte am Gürtel hängen, das wird, wie schon gesagt, etwas lästig. Dafür hast du nur einen Termin.

18

subbii.danke für die antwort :)

0

ja na klar dürf man alles beides aufeinmal haben in der klinik läuft das sogar parallel das die blutdruckmanschette angelegt und gleichzeitig sind die Patienten noch an eine telemetrie(langzeit-EKG) angekabbelt.

Wenn du dort sowieso anrufen musst, könntest du auch einfach dort nachfragen...

Beeinflussen dürften sich die verschiedenen Messungen nicht, beide Geräte mit dir herum zu tragen dürfte aber nerven.

Mandelentzündung nach begonnener homöopathischen Behandlung möglich?

Ich nehme seit einer Woche homöopathische Mittel (auch konstitutionsmittel) um unter anderem Candida Albicans im körper loszuwerden, bzw. einzudämmen, weil ich ziemlich viel Zucker gegessen habe in letzter Zeit und wieder spürte, dass ich was tun muss.

Jetzt hab ich seit gestern etwa eine eitrige Mandelentzündung (nur eine Seite) und frage mich kann das eine Erstverschlimmerung, also eine Reaktion auf die Behandlung sein? Schließlich binden die Mandeln ja glaube ich Giftstoffe oder so...

Hatte das früher bei meinen ersten homöopathischen Behandlungen nämlich auch, dass ich einmal an den Achseln komplett alles eitrig und kaputt hatte kurz nach Beginn der Behandlung... Könnte das jetzt auch so etwas sein, oder sollte ich das unabhängig davon betrachten?

Wenn ich jetzt Antibiotikum anfange unterdrücke ich die Symptome ja nur die im Falle einer Erstverschlimmerung ja unbedingt raus müssten... Bitte nur Antworten wenn ihr mit Homöopathie Erfahrung habt

...zur Frage

Kann man mit einem Langzeit EKG Autofahren?

Bekomme nächste Woche ein Langzeit EKG ! Jetzt erzählt mir meine Nichte das man damit Kein Autofahren kann wegen dem Blutdruckmessgerät was eienm dabei am Arm befestigt wird ! Das verplüft mich etwas weil ich dafür in die nächst größere Stadt fahren muß , man hat mir aber nicht gesagt das ich mich fahren lassen muß .

...zur Frage

Längerer Aufenthalt in der Kinderklinik?

Hallo,

In letzter Zeit hab ich Probleme mit meinem Herzen,EkG und Langzeit EKG waren beide nichts gut bei dem Langzeit EKG hat mir das sogar meine Mutter verschwiegen (sie ist Arzthelferin) Hab bald ein Termin beim Kinderarzt, meine Mum sagt das der mich höchstwahrscheinlich zur Kinderklinik weiterschickt aus Sicherheitsgründen.Sie sagt das dann ein paar mehr Untersuchungen anfallen

Glaubt ihr ich muss dann auf Station aufgenommen werden oder ein zwei Tage übernachten?

LG. mrspieep (13 j.)

...zur Frage

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Langzeit-EKG bei Husten?

Hallo ihr Lieben,

vielleicht kann mir hier jemand Aufschluss geben: ich soll heute ab mittag ein Langzeit-EKG bekommen. Seit ein paar Tagen bin ich erkältet - Dienstag meinte der Arzt noch, das wäre ok.

Seit gestern habe ich aber ziemlich starken Husten. Ist das EKG dann überhaupt aussagekräftig?

Vielen Dank!

...zur Frage

Langzeit-EKG später abgeben

Ich soll am 7.3 um 9Uhr ein Langzeit-EKG bekommen. Nun zum Problem ich schreibe am Freitag ne Schulaufgabe und könnte das erst um 10Uhr wieder abgeben. Wird das ein Problem? Ich werd auch ma beim Kardiologen nachfragen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?