Blutdruck...100/80

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast einen niederen Blutdruck. Das ist keine Krankheit, ber unangenehm. Sehr hilfreich ist es, wenn man in so einem Fall viel Wasser trinkt, damit wird das Blut dünner und das Gehirn besser durchblutet. Wenn du aufstehst, dann bleibe eine Weile an der Bettkante sitzen, bevor du aufstehst. So kannst den kreislauf langsam in Schwung kommen.

"...und meinte 100/80....was bedeutet das??" Das hättest Du den Arzt fragen müssen.

der erste wert etwas niedrig, könnte deinen schwindel und die kopfschmerzen sowohl das rauschen im ohr erklären - was hat der doc denn gesagt?

Was möchtest Du wissen?