blutdruck senken mit einfachen mitteln

9 Antworten

Hi faxfaxfax,zunächst mal Umstellung der Ernährung auf mehr Obst und Gemüse,Kalorienreduktion damit Gewichtsabnahme sowie weniger tierische Feffe reduzieren den Blutdruck um ca 10mg Hg.Wenn das nicht gut hilft,wird man um Medikation zB Mit ACE-Hemmern nicht herumkommen,meist sollte eine Entwässerung Hydrochlorothiazid hinzukommen.Das erfordert Geduld,weil diese Medikation nicht sofort wirkt.Werte um 130/80 sind bei Nicht-Diabetiker normal.Auch Ckolesterine und Blutfette sollten bestimmte Werte nicht überschreiten.LG Sto

Wenn du dauerhaft zu hohe Blutdruckwerte hast, dann kannst du diese NUR und AUSSCHLIESSLICH durch ärztliche Behandlung - Untersuchung - Diagnose - Medikamentation und durch Änderung deines bisherigen Lebensstil (Ernährungs- und Essgewohnheiten, Lebensstil = Bewegung) und Stressreduktion in den "Griff" bekommen.

Nur auf Hausmitteln vertrauen zu wollen

° bringt dir erstens kaum etwas

° gefährdest du sowohl deine Gesundheit als auch dein Leben, wenn du einen zu hohen Blutdruck (medizinisch) unbehandelt lässt.

erhöhter Blutdruck muss vom Arzt behandelt werden, da führt kein Weg daran vorbei, wenn du dir nicht selbst schaden willst!

ja, das kräftigste mittel (besser als tabletten) ist die ernährung umzustellen um gewicht abbauen. hocher blutdruck ist keine krankheit, sondern ein symptom.

Was möchtest Du wissen?