Blutdruck Normal oder Schlecht (*)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

162 / 152? Das glaube ich nicht, daß die beiden Werte so nahe beianderliegen ist hochgradig unplausibel.

Der erste Wert ist der sogenannte "Oberwert" oder "Systole", er bezeichnet den Teil der Herzaktion, bei dem sich das Herz zusammenzieht. Der zweite Wert ist der Teil, in dem sich das Herz wieder entspannt, er wird "Unterwert" oder "Diastole" genannt. Er ist immer kleiner als der obere Wert.

Normwerte sind 120 für den oberen und 80 für den unteren Wert.

Auch ein Puls von 98 in Ruhe ist sehr hoch. Er sollte bei Frauen etwa 75, bei Männern etwa 65 sein.

Ich würde diese Blutdruckmessung wiederholen.

Das kann nur eine Fehlmessung sein, der DIAstolische Wert kann nicht stimmen.

Nein, der ist zu hoch!

der eine Wert ist der obere u. der andere der untere Wert!

Hallo, Danke für die Antwort. Weist du wie ich Meinen Puls wieder normalisieren kann? Muss ich einen Arzt aufsuchen? lg,

0
@TheDeadTriller

Ja, solltest du u. zwar so bald als möglich, du weißt ja nicht, wie lange er schon so hoch ist?

0

Was möchtest Du wissen?