Blutdruck niedrig (Achterbahn fahren Hansa Park)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist normalerweise kein Problem. Ich hatte früher auch niedrigen Blutdruck. Bei jungen Menschen, die gerade wachsen und auch noch schlank sind, ist das keine Seltenheit.

Mir wurde auch manchmal schwindelig. Wenn ich viele Achterbahnen mit hohen g-Kräften hintereinander gefahren bin, wurde mir auch manchmal kurz ein wenig schwarz vor Augen. Aber das ist an sich ja nicht schlimm.

Das Schlimmste, was passieren könnte, wäre, dass du ohnmächtig wirst. Aber das wäre schon extrem unwahrscheinlich und da müssten auch noch andere Faktoren wie zu wenig Essen und Trinken oder Überanstrengung zutreffen.

Schone dich einfach, gönn dir ab und zu Pausen und achte darauf, ausreichend zu essen und zu trinken. Dann kannst du auch alle Achterbahnen fahren, die du willst.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"schwarz vor Augen" ist ein Zeichen für niedrigen Blutdruck, also sollte alles passen du solltest aber auch nicht übertreiben, viel trinken, zwischendurch essen und wenn du merkst es geht dir nicht gut, mach ne pause.

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fenja29
01.09.2016, 04:41

Ja hatte das 1x da war aber auch Hochsommer 30-33 grad

0

Was möchtest Du wissen?