Blutdruck höher bei Aufregung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

ja, das kann durchaus von der Aufregung kommen. Ich hatte auch immer verschiedene Ergebnisse gehabt.
Einmal hatte ich bei meiner Hausärztin sogar einen Blutdruck von 175 gehabt, beim zweiten Mal (weil sie das kaum glauben wollte) war der auf 180.
Bei anderen Ärzten ist der manchmal auf 140... Aber wenn ich den ab und zu Zuhause mal messe, dann pendelt der sich zwischen 125-135 ein.

Also bei mir ist es immer die Aufregung - ggf. nochmal täglich Zuhause nachprüfen, ob das i. O. ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arabina1903
27.02.2017, 20:02

Dankeschön!

1
Kommentar von herzilein35
08.04.2017, 14:19

Bei mir ist es das Gleiche

1

Klar, lass dir ein Messgerät geben um die Werte im Zweifelsfall selber zu messen. Aufregung treibt Blutdruck sowie Puls hoch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke schon und gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das idt normal ist bei mit nicht anderster. Ich komme manchmal sogar auf 180

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?