Blutdruck hoch Selbsthilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

137/90 an Blutdruck ist schon etwas auffällig. Gut dass du einen Arzt aufsuchst der die Ursache diagnostiziert. Dieser Blutdruckwert ist zwar etwas erhöht, aber nicht unbedingt Anlass zur Sorge. Der Blutdruck ändert sich oft während des Tages. Hast du Stress, erhöht er sich, bei Ruhe normalisiert er sich wieder, wenn keine krankhaften Ursachen sich hinter einem erhöhten Blutdruckwert verbergen. Wenn sich die Blutdruckwerte mal so bei 140 oder höher ergeben, das dauerhaft, muss der Blutdruck medikamentös eingestellt werden. Zu hoher Blutdruck kann einen Schlaganfall auslösen.

Misst du den Blutdruck unmittelbar nach dem Aufstehen? Wenn ja gibt das falsche Werte. Jede kleinste Anstrengung treibt den Blutdruck in die Höhe. Selbst die WHO hat mal geschrieben dass man vor der BD-Messung zuerst 10 Minuten entspannen soll.

Was möchtest Du wissen?