Blutdruck bei 15 jähriger

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bist Du oft nervös oder aufgeregt ?........ das würde den Blutdruck bestätigen..... lass einfach Deinen Blutdruck über 24 Stunden messen..... da kriegst vom Hausarzt das Gerät, dass halt dann ständig nur prüft., hast am Arm über 24 Stunden.... ist lästig, aber tut sicher nie weh...... und dann erkennt mann den Mittelwert...... mein Spitzenwert ist 220 zu 180........ warscheinlich habe ich mich gerade aufgeregt ?........ aber ich hatte auch 120 zu 70 ....... der Blutdruck steigt immer dann, wenn man irgendwie Angst hat oder im Stress ist..... dazu kommt Übergewicht und Zigaretten..... ....... bist Du ein ängstlicher Typ....... ? das macht viel aus !......

Ich bin zur Zeit viel im Stress, aber der Bluthochdruck ist wahrscheinlich vererbt. Mein Opa ist mit 45 an seinem zweiten Herzinfarkt gestorben, mein Vater hat seinen ersten jetzt mit 42 gehabt, hat Bluthochdruck und mein Bruder auch.

0

Nope zuhoch ! Versuch ein bischen mehr runterzukommen ! Wenn dein Blutdruck jetzt einige Tage zuhoch bleibt geh mal zum Artz der kann dir erklären warum :)

Was ist mit meinem Blutdruck los?

Ich w. 15 sollte wegen der Sommersportwoche, welche bald ist, zur Schulärztin gehen. Diese hat meinen Blutdruck gemessen, welcher leicht ich wiederhole nur leicht erhöht war und jetzt möchte sie, dass ich eine Woche lang morgens und abends meinen Blutdruck messe. In den ersten Tagen war er auch ganz normal und vielleicht mal ganz leicht erhöht, aber seit gestern in der Früh spielt mein Blutdruck völlig verrückt. Ich weiß nicht, ob vielleicht etwas mit dem Gerät nicht stimmt, oder ich echt zum Arzt gehen sollte. Bevor ich messe, mache ich keinen Sport, oder was den Blutdruck sonst noch so erhöhen könnte. Ich sitze nur auf meinem Bett, lese etwas, oder schaue mir eine Serie an. Meist ist der Blutdruck so um die 142/90. Wenn ich so einen hohen Wert sehe, dann wiederhole ich die Messung und manchmal sogar öfter, weil ich denke, dass vielleicht das Gerät einen Fehler gemacht hat. Aber bei jeder Messung wird es eher höher als niedriger. Einmal war der Blutdruck sogar um die 151/100 oder so. Normalerweise sollte es etwa 130/80, vielleicht sogar leicht niedriger, sein. Ich mache mir langsam echt Sorgen. Ich meine ich bin erst 15 und habe keine Erkrankungen. Hat vielleicht wer eine Idee, was los sein könnte?

...zur Frage

Ist mein Blutdruck (130 zu 80) zu hoch?

Mein Blutdruck ist 130 zu 80 (im ruhigem zustand.) Mein Mutter sagt das ist zu hoch, aber wenn ich es googel kommt ,dass das normal ist. Ich bin 14. lg

...zur Frage

habe in letzter Zeit immer 140/90 150/100 160/100, vorher nie Probleme immer 120/80 Gibt es nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel gegen hohen Blutdruck?

...zur Frage

Komische Blutdruck?

Ich habe einen Blutdruck von 120/60

also Diastole ist zu niedrig; es müsste doch 120 zu 80 sein?

was ist da die ursache dafür?

...zur Frage

Hat man Kreislauf problemen auch mit normalen Blutdruck?

Hat man Kreislaufprobleme nur wenn der Blutdruck niedrig ist oder hat man auch Kreislaufprobleme wenn der Blutdruck normal ist? so 120/80

...zur Frage

Blutdruck 120 zu 80 normal, gut oder schlecht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?