Blutdruck auf beiden armen anders?

10 Antworten

Das Blutdruckwerte schwanken ist absolut normal. Und ein Puls ist auch nicht immer gleich. Um den Puls in die Höhe zu treiben reicht schon die Angst vor einem hohen Puls oder vor einer Herzkrankheit.

Hast du das schon länger ? Es gibt ein Krankheitsbild der Herzneurose / Herzangst. Das sind Menschen wie ich, die sich rund um die Uhr sorgen machen um die Gesundheit des Herzens. Da wird der Puls kontrolliert und jedes zwicken sofort als eine schlimme Krankheit eingestuft. Und das obwohl in 100 Untersuchungen immer alles in Ordnung war.

Lass dein Herz einmal komplett durchchecken. EKG, Belastungs EKG, Herz Echo (Ultraschall) ein Blutbild. Sollte dort alles ohne Befund sein lerne die Angst gehen zu lassen und akzeptiere das du gesund bist.

Ich habe es geschafft trotz der Angst mein Herz täglich im Fitnessstudio zu belasten und lasse mir von dieser Angst nicht mehr das Leben versauen.

Solltest du das alles trotzdem nicht hinbekommen, spreche mit deinem Hausarzt darüber ob dein Problem nicht körperlich sondern Psychisch bedingt sein könnte.

Beste Grüße

Ich würde mal zur Beruhigung für eine ausreichende Magnesiumzufuhr sorgen, denn das ist extrem wichtig fürs Herz. Magnesiummangel ist sehr häufig und wird fatalerweise kaum beachtet. Die Wichtigkeit dieses Minerals wird völlig unterschätzt. Das heutige Gemüse enthält wegen den ausgelaugten Böden nur noch einen Bruchteil gegenüber früher. Zudem wird im Körper durch Stress besonders viel Magnesium verbraucht. Im Herz hat es in unserem Köroer am meisten Magnesium, was zeigt, wie wichtig es dort ist....

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/magnesium-herz.html

Die andere Frage wurde Dir ja schon beantwortet.

Die Blutdruckwerte haben von Stelle zu Stelle immer eine leichte Tolleranz.
Wenn der Wert sich nicht zuuuuu stark unterscheidet ist das nicht schlimm.

Der Arzt hat glaub 5 mal gemessen bis es im einigermassen gepasst hat

0
@Hyperfusered

Unsinn. Derartige Spielchen eines Arztes sollten einen zu denken geben.

Re/li Abweichungen sind normal! Orientieren sollte man sich (Empfehlung Herzstiftung) stets am höheren Wert.

1

kreislaufzusammenbruch. diese werte :

Kann man umkippen obwohl man blutdruck von 140/90 hat und hohen puls bei 100 ????? odsr sollte man misstrauisch werden

...zur Frage

Belastungs EKG - Ist es normal das bei einem hohen Puls unter Belastung auch der Blutdruck steigt?

...zur Frage

spazierengehen senkt oder erhöht den blutdruck?

Ich hab ziemlich niedrigen blutdruck, und ich hab gelesen spazieren gehen soll helfen. Aber mein Opa, der hohen Blutdruck hat, soll auch spazieren gehen um den Blutdruck nachhaltig zu senken. Welcher tipp stimmt jetzt?

...zur Frage

Blutdruck und Pulswerte?

Mein Blutdruck liegt bei 96/68, mein Puls bei 97.

Mein Blutdruck kommt mir sehr niedrig vor, mein Puls dagegen sehr hoch. Ich hab vor dem Messen weder geschlafen noch Sport gemacht, es hat mich nichts aufgeregt oder sonst was.
Meine Werte liegen öfters in dem Bereich.

Aber wieso ist der Puls so hoch, wenn der Blutdruck so niedrig ist? Und was sagen die 96/68 eigentlich aus, also wofür stehen die beiden Werte?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Mitralklappeninsuffizienz Blutdruckwerte

Hallo zusammen, ich habe einmal eine frage:

Bei einer Mitralklappeninsuffizienz, also die Unfähigkeit der Mitralklappe vom li Atrium in die Herzkammer gepumptes Blut vom Rückfluss in den Atrium abzuhalten, müsste doch eigentlich der diastolische Blutdruckwert relativ gering sein, weil das Herz bei ständigem rückfließendem Restvolumen im li Atrium nur geringen Druck aufbauen kann und nur geringe Mengen Blut ansaugen kann.

Umso mehr muss doch dann die li Herzkammer selber Pumpen, um das Blut durch die Aorta in die Peripherie zu pumpen.

Wenn meine Annahme soweit stimmt, kann es doch sein, dass bei einer Mitralinsuffizienz der Blutdruck 160/45 aussehen kann. Das heißt natürlich nicht, das jeder mit einem solchen Blutdruck eine Mitralklappeninsuffizienz hat, aber bei einer Mitralklappeninsuffizienz ist ein solcher Blutdruck gut möglich, oder?

Stimmt das so, wie ich das zusammengefasst habe?

Bitte nur kompetente Antworten und nichts wie: Geh zum Arzt!

...zur Frage

Angst Herzinfarkt?

Hallo

Musste seit letzter Woche wegen Rachenebtzündung das durch bakterien verursacht wurde Antibiothika nehmen nach 6 Tagen zeigte es wirkung. Seit gestern habe ich über nacht einen Roten Kopf (fleckig) und einen Hautauschlag wie Masern am ganzen Oberkörper bekommen. Es juckt auch extrem. Auserdem einen extrem hohen ruhepuls denn ich schon vorher hatte jedoch nicht so hoch.

Ich habe vor Angst dem Notarzt angerufen der kamm und machte ein EKG

Gemäss Notarzt erhöter Puls teilweise bei 130 sowie ein bischen niedriger Blutdruck.

Lunge und bauch wurden abgehört alles Ok EKG Ok bis auf den erhöten puls.

Es wurde Blut abgebommen und mir gesagt das ich mich ausruhen soll Fragte auch wegen Muskelentzündung vom herz er meint eher Unwahrscheinlich aber müsste man genau abklären

Nun lieg ich im Bett mit erhöter Temperatur und hohem puls nicjt mehr so hoch wie vorher trotzdem habe ich angst das ich ein herzinfarkt habe

Sie mussten mehrmals Blutdruck messen weil es auf beiden Seiten beiden Armen unterschiedliche Ergebnisse gab das beunruigt mich sehr

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?