Blutblase? Am Rücken

2 Antworten

Ich würde jetzt einfach mal behaupten, dass es ein Pickel/Eiße/Furunkel o.ä. ist. Am besten ist, wenn du jemanden hast, der dir das ding wegmachen kann (Es gibts ja viele Leute, denen macht das sogar Spaß ;-)), weil du bestimmt nicht die optimale Sicht auf deine Rücken hast.

Was drin sein wird: Eiter, Blut, Wundwasser... das übliche halt. Rot und dick ist es aber nicht, weils so fest gefüllt ist, sondern weil sich das Gewebe drumherum entzündet hat.

Ob ein Nadel reicht, das ist schwer zu sagen. Evt. funktioniert es besser, wenn man es gleich aufschneidet. Mit dem Aufschneiden sollte man allerdings vorsichtig sein. Das die Gerätschaften sauber sein müssen, brauche ich ja nicht zu erwähnen. Du willst ja, dass das Ding weg geht und nicht noch größer wird.

Im Zweifelsfalle einen Dermatologen aufsuchen!

bloß nix aufstechen, ab zum Hautarzt, das kann auch was ganz anderes sein!

Wie bekomme ich Pickel auf dem Rücken weg?

Hi Leute,
Ich habe auf meinem Rücken sehr viele Pickel (im Gesicht nicht) aber ich weiß nicht wie ich sie wegbekomme. Ich dusche schon jeden Tag aber die gehen nicht weg. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps?

...zur Frage

"Dicker Knubbel" nach Unterarmbruch!

Hallo Leute habe mir am 4,4 den linken Unterarm gebrochen. Seitdem, habe ich an der Stelle, wo der Arm gebrochen war, einen dicken, harten Knubbel,der sich Kallusbildung nennt. weiß jemand was man dagegen machen kann ?

...zur Frage

Knubbel unter der Haut im Gesicht ( Nase )

Also, bis vor kurzer Zeit hatte ich eine ziemlich schlimm verpickelte , fettige Stirn, das ging bis ungefähr zwischen die Augenbraun nach und nach hat es sich verringert und es ist nicht mehr so schlimm, dafür sammeln sich jetzt jedenfalls Pickel, allerdings nur wenige vereinzelte, an meinem Kinn und den Wangen ab.

Das einzige was allerding's an meine schlimme Pickel Zeit erinnert ist ein dicker , roter , Knubbel etwas unterhalb der Augenbrauen auf der Nase sitzt, Ich bin Brillen träger und er liegt direkt da wo die Brille aufliegt bzw. aufliegen sollte. es ist ein Knubbel den ich unter der Haut hin und her schieben kann und er ist ziemlich hart. Es ist ziemlich dick und sieht aus wie eine große Beule auf der Nase, tut durch die Brille bedingt auch etwas weh , ausdrücken kann man es nicht , da ist irgendwie nicht's , es ist zu hart und mit einer Nadel fängt es an zu Bluten. Ob da mal ein Pickel war ? Ich weis nicht es war so gut wie an jeder stelle in dieser Region mindestens 10 mal ein Pickel.

Also meine Fragen dazu:

Ist es gefährlich? Was kann ich dagegen tun? ( Sieht echt Schei** ) aus Ich muss damit doch nicht zum Arzt oder ?

...zur Frage

Dicker knubbel an der Seite zwischen Schienbein und wadenbein

Ich hatte heute Sport und wurde von einem Mitschüler beim Fußball am Bein getroffen seitdem habe ich so einen dicken knubbel der weh tut beim gehen und bei den ich auch nicht richtig laufen kann. Kann mir jemand vielleicht sagen was das ist oder sein könnte? Und was ich machen sollte ob ich zum Arzt gehen sollte oder? Was man dagegen tun kann?

Ich bedanke mich bei euch im voraus schon mal :)

...zur Frage

Eingewachsene Haare im Intimrasur!

Wie bekommt man sie weg, ich habe ein eingewachsenes Haar im Intimbereich und diese Sind mir entzündet, ich will es nicht meiner Mutter sagen, weil ich erst 13 bin, ich will auch nicht zum Arzt, wie bekomme ich diese Weg, ich habe einige, aber eins ist entzündet und ich habe einen dicken Knubbel, keinen Pickel es ist auch kein Eiter drin, hab mich gerade rasiert, um zu sehen, wie viele es sind, ein dicker Knubbel und einige rote stellen, wie bekomme ich dies wieder weg? ist das schlimm?

...zur Frage

Was tun gegen Pikel am Rücken?

Hallo, ich habe am oberen Rücken und auf den Schultern sehr viele (rote) Pickel. Kennt ihr vielleicht ein gutes Hausmittel oder etwas aus der Drogerie, was dagegen hilft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?