blutblase am großem zehen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte ganz exakt das gleiche problem.. auch beim basketball :D ich hab die digner aufgestochen und se sin dan ausgetrocknet gab bei mir trotz fremdkörper in der blase keienrlei probleme mit infektionen... musch halt steril machen ich würd dewegn nich zum arzt rennen außer wenn du wirklich schmerzen doer so hast ;D bei mir ging alle gut auchw enn ich danach die hornhaut des toden hatte :D gute besserung ;)

geh am besten zum Arzt , wenn dort Blut drinnen ist kann es sich entzünden und das ist sehr schmerzhaft

Nicht aufstechen. Wenn du Probleme hast zu laufen oder in Schuhe zu kommen, oder auch wenn die Blasen wirklich dunkel werden, lass dich zum Arzt fahren, der sticht die Blasen dann auf. Wurde bei mir auch schon gemacht und ist halb so wild. ^.^

Blase oder Warze?

Ich habe gestern Abend barfuß Sport gemacht und noch am selben Abend habe ich bemerkt, dass etwas an meinem großen Zehen wehtut. Ich habe das auch meiner Mutter gezeigt und sie hat gesagt, dass das eine Warze ist. Jetzt weiß ich nicht so wirklich, was ich machen soll, kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Blutblase am Fuß?

hi :) also ich hab heute in der halle fußball gespielt, und zwar barfuß. nach eienr weile hat mein zeh etwa sgeschmerzt, und als ich nachgesehen habe war auf der unterseite ein dunkelroter fleck. ist das eine blutblase? und wenn nicht, was ist es dann? und wie lange dauert es bis sie wieder weg ist?

danke für eure hilfe.

...zur Frage

Kurzes Training auf Gerät oder langes Training draußen?

Mir stellt sich die Frage wobei man am meisten Kalorien verbrennt oder wodurch man am meisten ab ist es ein kurzes Cardio Training mit einem Puls von Durchschnitt 140 in 40 Minuten oder ein über zwei stunden langes Training draußen in dem man Basketball spielt oder Tennis oder so mit einem Durchschnittspuls von 110 bis 120

...zur Frage

Wade geschwollen?

Also, ich war heute in der Ski-Halle und bin da snowboard gefahren für 2 Stunden. Habe während des Fahrens schon bemerkt, dass meine Schuhe bisschen drücken, habe mir aber gedacht, dass ich mit den Schuhen eh nur 2 Stunden fahre und war zu faul sie umzutauschen. Nach 2 Stunden habe ich die Snowboard Schuhe dann wieder ausgezogen und meine Wade tat plötzlich extrem weh und ich konnte weder meinen Fuß noch meine Zehen anziehen( nur rechtes Bein). Jetzt ist es schon bisschen besser( ist jetzt Abend) aber tut immer noch ziemlich weh und ich auch geschwollen, also da ist eine Beule. Habt ihr Ideen, was das sein könnte? Könnte das eine Thrombose sein oder eine Muskelverletzung ? Danke schonmal für die Antworten

p.s bin 18 Jahre alt und relativ Sportlich eigentlich, also keine Muskelkater oder so :D

...zur Frage

Kalte Füße turnen?

Ich habe letztens beim Schulsport meine Schuhe vergessen und barfuß mitgeturnt. Nun habe ich die ganze Zeit kalte Füße gehabt, obwohl die Halle beheizt ist. Kann mir jemand sagen warum?

...zur Frage

Blase am Fuß entzündet, sollte man damit zum Arzt?

Ich hab mir leider vor paar Tagen eine Blase gelaufen und jetzt sieht sie ziemlich entzündet aus. (Siehe Bild) ich sprühe regelmäßig octenisept drauf und benutz Tyrosor Gel. Gibt es etwas was ich noch machen kann. Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?