Blutbild Vergiftungsanalytik - Normalwerte?

1 Antwort

Wer hat Erfahrungen mit dem Medikament TAVOR oder Lorazepam (gleicher Wirkstoff) gemacht?

Einer Bekannten wurde dieses Medikament gegen ihre Angstörungen verschrieben. Sie traut sich aber nicht, damit anzufangen, weil andere ihr sagten, davon nehme man schnell und heftig zu. Auf dem Beipackzettel steht diese mögliche Nebenwirkung auch aufgeführt. Andererseits hat sie kaum eine Alternative, denn die Angststörung ist sehr gravierend und muß dringend behandelt werden. Wer kennt jemanden, der gute Erfahrungen gemacht hat?

PS: Sie leidet fast täglich an Angina-Pectoris Anfällen mit einem sehr hohen Blutdruckanstieg. Dieser wird durch Medikamente gut beeinflußt, aber die Angst und Luftnot bleiben. Sie braucht zumindest ein Medikament, das beruhigt.

...zur Frage

Ist Contramutan ein bedenkliches Medikament?

Habe gehört das man es nicht nehmen soll bei Autoimmunerkrankung.

Ich weiß aber gar nicht ob ich sowas habe. Ich habe wohl ein Blutbild mit Werten.

Kann ich das bedenkenlos einnehmen wenn man das Gefühl hat ne Infektion zu bekommen?

...zur Frage

Großes Blutbild - Aussage?

Ich hab mir neulich etwas Blut abzapfen lassen für ein großes Blutbild. Weil ich seit ca. 1 Monat Veganerin bin. Der Doc hat am Telefon jetzt nur gemeint, das alles in Ordnung sei und auf die Frage nach einer Detaillierten Übersicht hat er mir das hier durchgegeben: HB 14,5 RE 4,7 Leucos 6,5 Trombos 224

Ich hatte eigendlich gedacht das macht Aussage über Eisenwerte, B12, Jod und so ? Was haben diese Werte jetzt bitte zu sagen ? Und worauf kann man daraus schließen ? Ich hab gerade schon mal im Internet geschaut; das mit den weißen Blutkörperchen und so weiß ich mittlerweile. Aber was hat das ganze mit Eisen, Magnesium und co zu tun ?

...zur Frage

Welche Diagnostik für Lymphdrüsenkrebs?

Welche Diagnostik wird bei Erkrankungen der Lymphe, insbesondere bei Lymphdrüsenkrebs durchgeführt? Wie gefährlich sind diese Untersuchungen? Und gibt es bestimmte Blutwerte die der Hausarzt abnehmen kann, um ernste oder schnell behandlungsbedürftige Erkrankungen ausschließen zu können?

...zur Frage

Was sagt ihr zu diesen Blutwerten?

Kennt sich da jemand aus? Laut Endokrinologe + Hausarzt sind alle Werte ok?

Hämaglobin 12,8
Ferritin 12,5
Ft3 4,9
Ft4 11,5

...zur Frage

Zusammenhang Blutverlust und Eisenwert?

Meine Frage ist, ob und wie ein Blutverlust mit dem Eisenwert (also hb/ferritin etc) im Blut zusammenhängt.

Also angenommen, ich verliere 1,5l Blut. Wie würde sich das auf das Eisen in meinem Blut auswirken? Wie schnell wäre ein Eisenmangel nachweisbar? Und in welchem Zusammenhang steht die Menge des verlorenen Blutes mit dem Eisenwert?

Habe leider im Internet noch keine Antwort gefunden, vielleicht kann mir hier jemand helfen (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?