Blutbild kann man dulcolax sehn?!

4 Antworten

Man sieht im Blut, dass bestimmte Werte zu hoch sind, weiß der Arzt von der Essstörung kann er 1 und 1 zusammenzählen ... entweder Erbrechen oder Abführmittel. Ansonsten, wird vermutet, dass deine Nieren kaputt sind, dann folgen weitere Tests ... kommt da nichts raus, kann ein guter Arzt misstrauisch werden.

Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass auch bei Mangelernährung und Untergewicht das Blutbild noch stimmt. "Leider" deshalb, weil es so wichtig wäre, dass man erkennt, dass Du Magersucht hast. Bitte belüg Dich nicht selbst und lass Dir helfen! Außerdem, ja, man kann eine erhöhten Missbrauch von Abführmittel erkennen, da dadurch die Elektrolyte verschoben werden können. Diese werden sie bestimmt gut anschauen, da sie vom Fach sind u das wissen. Ich hoffe, dass sehr, dass Dein Blutbild okay ist und bitte zweifel nicht an Deiner Krankheit, falls es doch okay ist- was ich Dir wünschen würde. Alles Gute und sei immer ehrlich, das bringt Dich viel weiter!

Man kann bestehende und beginnende Mangelernährung feststellen, dazu muss sie nicht das Dulcolax finden.

Was möchtest Du wissen?