Blutarmut bitte um Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh bitte nochmal zum Arzt und schildere dort genau deine Symptome. Vielleicht wäre auch ein Besuch bei einem Internisten oder Gastroentereologen sinnvoll. Sprich deinen Hausarzt mal darauf an.

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, sich krank fühlen.....das sind u.a. alles Symtome von Vitamin-D-Mangel. Eigentlich müßten die Vigantoletten im Winter helfen, da geht man ja nicht so oft indie Sonne, bzw. die Sonne ist nicht stark genug. Es dauert eine Weile, bis die Tabletten anschlagen. Ich nehme Vitamin-D-Tabletten jetzt schon 3 Monate und es hat sich nicht viel verändert.

Es könnte aber auch auf depresive Verstimmungen hinweisen.

Geh noch mal zum Arzt, evtl. wechsle den Arzt und lass dich noch einmaluntersuchen.

Wenn du Familie hast, kann essoauf Dauer nicht bleiben.

Viel Erfolg und gute Besserung.

Alpha tocopherol (Antioxidationsmittel, wird viel in Fertigprodukte verwendet usw.)= E 307 vllt verträgt du diesen Zusatz in deinem Medi nicht. Bei Blutarmut also Anämie muss schon mehr passieren beim Doc *als nurToletten * zu verschreiben.. ..( traurig).. Wechsel den Arzt.......mehr kann man hier nicht empfehlen....... Fahr in die Sonne mit deiner Kleinen ( wenn möglich 14 Tage) wegen Vitamin D, beobachte dich......und geh dann nmal zum Doc ......Großes Blutbild, Schilddrüse abklären, usw. Schau ,was du mit einer besseren Ernährung machen kannst...,dazu gibt's ebenfalls Ernährungspläne bezüg. Anämie...usw..... Wenn du das früher schon hattest....♡..mach was! Zu den Toletten: es geht dir schlechter......-Ab in die Tonne-.....oder gib zurück ( Apotheke oder Arzt), da es wohl bei dir eine Unverträglichkeit auslöst/hervorruft. ....und verschlimmert. Gute Besserung......

pako244 12.02.2017, 15:12

Danke dir vielmals :) tut echt gut wenn jemand einen so viel empfiehlt. 

Ja werde auf jeden Fall dagegen viel mehr tun bei mir geht nämlich garnichts mehr, weder Haushalt, noch nur mal draußen spazieren. Mein Ehemann greift mir deutlich unter die Arme, aber er arbeitet natürlich, deshalb geht das so nicht weiter. 

Kriege vor lauter Verzweiflung schon Heulattacken ... :(

0

Hallo,

Wie war denn dein HB? Wann wurde es das letzte mal kontrolliert? Du sollst aufjedenfall viel trinken. War sonst bei deinem HB immer alles ok?

LG

Was möchtest Du wissen?