Blutabnahme und Zähneputzen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo,

erstens hängt das mit dem Nüchternsein davon ab, welche Werte kontrolliert werden sollen. Vor einem gewöhnlichen Blutbild kannst du etwas essen, aber bei manchen Werten nicht.

Die Zähne kannst du dir auf jeden Fall putzen.

Ob du Blut spenden kannst, wenn du 18 bist, hängt von deiner Gesundheit ab; eine Blutabnahme dürfte dich davon aber nicht abhalten (dann dürfte ich nach den 1000 Blutabnahmen im Krankenhaus und beim Arzt letztes Jahr ja nie welches spenden).

Ja, du darfst dir die Zähne putzen und was sollte dich davon abhalten in 6 Jahren Blut zu spenden? Die kleinen Mengen, die der Arzt dir abnimmt hast du innerhalb weniger Tage ausgeglichen.

Du kannst ab 18 Jahren durchaus Blut spenden, vorausgesetzt, Du bist gesund und hast kein Untergewicht. Auch wenn Du nüchtern kommen musst, darfst Du Dir die Zähne putzen. Du darfst nur eben nichts trinken und essen.

ja , solange du die Zahnpasta nicht ißt oder das Wasser trinkst , kannst du deine Zähne putzen und über das Blutspenden machst du dir am besten erst Gedanken wenn du alt genug bist

Lg Xenja

Wäre doch doof, wenn die Arzthelferin wegen deines Atems umkippt und die Nadel in deiner Nase landet >.<

Und dem Blutspenden mit 18 steht eigentlich nur im Wege, dass dir 6 Jahre zuvor jemand ein paar Milliliter davon geklaut hat.

Sinane 10.07.2012, 22:28

Okay, nicht jeder versteht trockenen Humor:

Ja, du darfst dir die Zähne putzen, du darfst sogar ein Glas Wasser zu dir nehmen.

0

zu deiner ersten frage ja man kann zähne putzen und JA NATÜRLICH KANN MAN BLUT SPENDEN MIT 18 außer du hast leukemi dass ist blutkrebs dann darfst du dass nicht aber wenn du gesund bist mit 18 Ja .

Natürlich kannst du Zähne putzen..oder nascht du heimlich von der paste?

natürlich kannst du deine Zähne putzen :D

Du spuckst das Wasser das du benutzt ja wieder aus und trinkst es nicht, dann ist es okay. :)

ja du kannst dir die zähne putzen!

Eigentlich musst du nur nüchtern sein und nichts essen.

MarcusAgrippa 10.07.2012, 22:26

Nüchtern ist nichts essen...

0

Du hast ja nicht vor die Zahnpasta in größeren Mengen zu essen, oder?

Und woher sollen wir wissen, ob du mit 18 Blut spenden darfst? Wenn du gesund bist, sicherlich.

Nüchtern ja, Zähneputzen ja, Blutspende ab 18 ja.

Was möchtest Du wissen?