Blut Spucken! Lungenkrebs?

6 Antworten

Muss nichts großes sein, aber dir ist wohl in der Lunge ein Gefäß geplatzt, das kann an verschiedenen Dingen liegen (die von harmlos bis gar nicht harmlos reichen).

Ich könnte mir vorstellen, dass du dir vielleicht einfach beim Zähneputzen das Zahnfleisch an irgendeiner empfindlichen Stelle im Mund verletzt hast, dass dadurch deine Spucke blutig war und du einfach ein bisschen verschleimt im Hals warst, was ja vor allem morgens oft der Fall ist, und du dann husten musstest und dir dann erst das Blut aufgefallen ist.

Das ist mir schon öfters passiert. Das kann passieren, wenn man zu heftig und falsch mit der Zahnbürste bürstet und dann vielleicht auch noch eine emfpindliche, angegriffene Stelle an einem Zahn/Zahnfleisch hat, ohne dass man das merkt.

Das ist mir jetzt direkt eingefallen, weil du ja auch schreibst, dass es nur morgens war, und du auch sonst keine Beschwerden hast. Das mit dem Lungenkrebs ist viel zu weit hergeholt, würde ich sagen^^

Falls das der Fall sein sollte, ab zum Zahnarzt ;)

Ich habe mal "Blut" und "Blutspucken" als Themen zu der Frage ergänzt.

1

du wirst eine Lungenentzündung haben bzw ist ein Gefäß in deiner Lunge geplatzt,...kann sehr ernst werden,..und jetzt ihne schei... ab ins nächste KH und lass dich ansehen

Ja aber ist das ni so wenn man eine Lungenenzündung hat das man dann auch fieber und sonste was hat ?

0

Was möchtest Du wissen?