Blut spenden mit Blutgruppe 0 negativ?

7 Antworten

Versuchs mal über das Rote Kreuz. Die veranstalten doch immer Blutspende Veranstaltungen. Auch in einem Krankenhaus sind sie froh über jedes Tröpfchen Blut. Aber ich glaube du musst 18 sein, frag nach

Blut spenden darf man erst ab dem Alter von 18 Jahren. Aber behalte diese Idee im Gedächtnis und komme in zwei Jahren darauf zurück.

Blut spenden kann man z.B. beim Roten Kreuz (DRK). Du kannst unter dem Stichwort "Blutspendedienst" googeln.

Zu deinem ersten Blutspendetermin kannst du einfach mit deinem Personalausweis hingehen und wirst dann registriert und untersucht. Du musst dich also nicht vorher telefonisch oder sonstwie anmelden.

Achte darauf, dass du nicht in eine Risikogruppe fällst, die von der Blutspende ausgeschlossen ist. Du solltest dich also so verhalten, dass du kein erhöhtes Risiko hast, dich mit HIV, Hepatitis oder sonstigen übertragbaren Krankheiten anzustecken.

Danke sehr für deinen informativen Beitrag! Ich werde Blutspenden im Hinterkopf behalten bis ich 18 bin, dass ich endlich Blut spenden kann, sowie auch, dass ich mich am besten beim roten Kreuz erkundige.

Übrigens vielen Dank für die weiteren Details, dass interessiert mich eben alles sehr.

DH für dich und vielen Dank!

0

Du musst 18 sein schau in der Tageszeitung da stehen die Termine oft drin oder beim Rotenkreuz im Internett

Was möchtest Du wissen?