Blut spenden? Bekommt man Geld dafür?(..)

10 Antworten

Du musst volljährig und gesund sein. Beim Roten Kreuz wird die Blutspende nicht vergütet, es gibt danach lediglich einen kleinen Imbiss. Es gibt aber eine Reihe von privaten Blutbanken, teilweise auch an Unikliniken, dort wird für jede Spende eine Vergütung gezahlt. Vor einigen Jahrzehnten als ich noch aktiver Spender war, gab es so um die 40 DM. Die heutigen Preise sind mit leider nicht geläufig.

Musst erstmal einen Test machen. Dann wird dir gesagt ob du geeignet bist. Bekommst vielleicht 20€ pro Spende, je nachdem wieviel dir eben abgezapft wird. Kannst auch Blutplasma spenden, das kannst du öfters hintereinander machen und bekommst auch Geld dafür.

Du mußt gesund sein, einen gewissen Alterskorridor haben und darfst nur eien bestimmte Anzahl pro Jahr spenden. Welche Vergütung Du erhältst ist von Organisation zu Organisation unterschiedlich. M.W. gibt es sowohl in Deutschland als auch in Österreich immer eine. Beim Plasmaspenden ev. sogar mehr. Schau einfach die Orgnisationen in deiner nähe an - das meiste sollte auf deren Websiten stehen.

Was möchtest Du wissen?