Blut nach Prostatamassage?

2 Antworten

Ausgehend von der Tatsache, dass eine Sektflasche wohl eher ungeeignet ist für diesen Vorgang, wirst du dich wohl am Flaschenhals verletzt haben.

Du solltest wohl im eigenen Interesse in Zukunft besser auf dafür geeignete Gegenstände zurückgreifen.

Der Flaschenhals ist aber komplett glatt.

Meinst du das verheilt wieder ?

0
@IlS311411

Lassen wir mal ein bisschen Logik walten:

Was befindet sich (außer der Prostata) noch im Darmkanal?

Richtig, Kot.

Und da braucht man nicht viel Vorstellungsvermögen um zu dem Rückschluss zu kommen, dass der Darm selbst eine recht unsaubere Umgebung ist, gerade wenn es sich um Wunden handelt.

Insofern ist die Gefahr gegeben, dass es sich weiter entzünden könnte.

Aber wie ein anderer Kommentator bereits sagte, ein Arztbesuch ist nie verkehrt, denn Ferndiagnose ist nicht möglich.

0

Geh zum Arzt und lass das abklären. Ferndiagnose hilft da nicht.

Blasenentzündung mit Blut. Was soll ich tun?

Hallo,
habe seit gestern Abend starke Schmerzen beim Wasser lassen und gemerkt das Blut dabei ist.. habe mir dann am Abend noch eine Wärmeflasche auf den Unterbauch gelegt und heute geht es mir auch besser und die Schmerzen sind auch nicht mehr ganz so schlimm wie gestern und Blut ist beim Wasser lassen auch nicht mehr dabei. Ich gehe später zum Frauenarzt aber möchte kein Antibiotika nehmen, da es die Pillenwirkung beeinflussen kann und ich auch Geschlechtsverkehr hatte und die Pillenpause ist erst in 2 Wochen. Gibt es eine andere Möglichkeit ? Oder beeinflusst Antibiotika überhaupt die pillenwirkung oder kommt es nur auf das Antibiotika drauf an ? Danke im Voraus!  

...zur Frage

Erektionsstörung nach Analstimulation

Hallo,

Ich bin anfang 20 habe seit 5 Tagen das Problem, dass ich keine Erektion mehr bekomme. Eingetreten ist dieser Zustand, nachdem ich masturbiert habe und dabei meine Prostata anal stimuliert habe. Nach längerem Spielen, ist plötzlich mein Penis erschlafft, begann danach aber dennoch zu ejakulieren. Seit dem ist es mir unmöglich eine Erektion zu bekommen. Auch beim Kuscheln oder Rummachen gelingt es mir nicht.

Nach dem Ejakulieren, habe ich mich sehr erschrocken und furchtbare Angst bekommen. Kann es sein, dass es sich um ein rein psychisches Problem handelt?

Kann ich bei der Stimulation an der Prostata etwas beschädigt haben?

Die ganze Sache lässt mich nicht mehr schlafen und alles was ich esse, kommt wieder raus, die psychische Belastung in mir ist enorm.

Bitte um Antworten!

...zur Frage

PSA-Wert bei Blut um das fünffache erhöht

Eine Frage an Mediziner unter euch: Was kann es bedeuten, wenn bei einem 64jährigen Mann, dabei handelt es sich um meinen Vater, bei einer Routineblutuntersuchung der PSA-Wert um das fünffache erhöht ist? Er befürchtet Prostata-Krebs... Kann das sein?

...zur Frage

Gerade erst Single geworden...?

Hallo

Ich bin erst seit 2 Wochen Single und mein Ex Freund sagte mir, es würde keine Woche vergehen, schon habe mich die Typen wieder ins Visier genommen. Damit hatter er recht. Ein paar Tage später klopft wieder einer an, mit dem ich es früher gut hatte und nachdem wir wieder ein bisschen schrieben, wollte er sich bald mit mir treffen. Ich war mir zwar noch unsicher, ob das eine gut Idee war, weil er irgendwie ein bisschen ähnlich wie mein Ex Freund tickt. Ich wollte mir aber noch etwas Zeit lassen. Jedefalls hat mich dann noch sein Kolleg angeschrieben, der dazu auch noch ein Kolleg von meinem Ex Freund ist. Ich dachte mir nicht dabei und schrieb ein wenig mit ihm vor allem über mein Ex Freund und irgendwann meinte er, dass er mich schon immer toll fand usw.

Noch besser kam es, als mich dann noch einer anschrieb, der ebenfalls ein Freund von den beiden war. Einer fragte mich dann, ob ich die beiden anderen kenne und sagte ja und seither sind alle auf Abstand gegangen und ich habe gehört, wie die anderen sagten, dass ich sicher so eine wäre, die alle warm hält.

Ich weiss nicht, was ich da tun sollte. Ich fände es auch blöd, wenn ein typ mit mir schreibt und mit meinen Freundinnen, aber schliesslich haben sie sich gemeldet und nicht ich. Findet ihr das blöd, wenn man zu mehreren Typen Kontakt hat?

...zur Frage

Suche Sextoy für den G-Punkt / Prostata?

Hey Leute, also ich (m/18) will mir nen Sextoy holen, womit ichma so richtig schön die Prostata bzw. den G-Punkt verwöhnen und massieren lassen kann.

Hab sowas noch nie gemacht und brauch nen ding das richtig, richtig gut ist. Ich muss damit abgehen können, wie Schmitts katze. Brauch nix billiges sein, muss nur richtig gut seinen Job machen.

Es gibt da so viel auswahl u. versch. Sorten. Mit und ohne vibrieren, usw. Ich hab da noch nie was ausprobiert und kenn mich, was den Bereich am Körper angeht, noch null aus.

Daher bitte ich um eure Tipps und Erfahrungen, was ich mir da am besten hol und was ich dabei zu beachten habe.

Am besten wäres, wenn ihr nen Link oder nen Bild mitschickt damit ich weis von welchem Toy ihr sprecht. Danke !!! 🙂👍👍👍

...zur Frage

Leide ich unter einer Pollenallergie?

Hallo ihr lieben, vor etwa 4-5 Monaten habe ich Blut im Sputum bemerkt nachdem Aushusten.

Das hat mich total krank gemacht so krank, dass ich direkt ins nächste Krankenhaus gelaufen bin!!

Dort hab ich dann meine Lungen abchecken lassen, dachte schon an Lungenkrebs.. Gott sei Dank war es das nicht, es war alles ok mit mir. Ich habe zwar weiter gehustet (Raucher), doch im Sputum war nichts ungewöhnliches vorzufinden.

Seit etwa einer Woche kamm es wieder, beim ersten mal war es so komisch, also die Farbe war Hellrot & und ziemlich viel... Sagen wir mal etwa 100 ml?!

Ich muss allerdings anmerken dass ich Probleme mit meinem Zahnfleisch habe. Das brdeutet wenn ich dabei bin meine Zähne zu Putzen, blutet mein Zahnfleisch hin und wieder mal mehr mal weniger! Ausserdem war ich nicht nur beim Lungenfacharzt sondern habe ein EKG machen lassen, war beim Lungenröntgen & beim HNO - Arzt! Ausser dass ich etwas vergrößerte Mandeln habe, konnten die Ärzte nichts gewöhnliches feststellen.

Jz hab ich das seit etwa einer Woche wieder, wie gesagt beim ersten mal verstärkt, die andern male ziemlich wenig, so kleine Blutfäden. Ich möchte hinzufügen das dies nur nachdem Aufstehen geschieht!! Über den Tag habe ich es gar nicht. Ebenso fühle ich mich manchmal etwas schlapp, mein Hals ist ist Trocken, und ich habe eine Trockene manchmal Rinnende Nase! Und nachdem aufwachen ist das auch Blut enthalten, aber nicht so das Blut hinausläuft beim Schneuzen merke ich das bzw beim Nase putzen... Könnte das eine Pollenallergie sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?