Blut in Speichel - ernsthaft krank?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blut im Speichel sollte man auf alle Fälle ernst nehmen. Es kann sich dabei um harmlose Ursachen, aber auch um gefährliche handeln. Harmloses Zahnfleischbluten, einfache, akute Bronchitis, Nebenhöhlenentzündungen, Platzen von Blutgefäßen aber auch entzündliche Blutungen wie Tuberkulose, Geschwüre und Tumore etc. werden hier als mögliche Ursachen angeführt.

Die Blutungsquelle kann dabei im Bereich der Atemwege, aber auch der Mundhöhle und Speiseröhre liegen.

Dringend anzuraten ist daher eine baldige Abklärung durch den HNO-Facharzt.

Da werden wir dann gleich mal zum Notdienst fahren. Danke für die ausführliche Erläuterung

0

Das kann von einem geplatzten Äderchen stammen. Das passiert biem Abhusten schon mal. Wenn es länger anhält und mehr wird, solltet Ihr unbedingt zum Arzt gehen und einen Tuberkulose-Test machen lassen.

Keine Panik!

Das kommt sehr selten vor und lässt sich auch behandeln. :-)

Hilfe, Rachenbereich ist verschleimt

Ich bin jetzt schon 2 Tage erkältet hatte Halsschmerzen und nachdem die jetzt verschwunden sind bin ich im Rachenbereich verschleimt. Es ist kein flüssiger Schleim aber auch kein richitg fester. Wenn ich z.B. Huste dann löst sich ein wenig von den Schleim sodass ich ihn ausspucken kann. Was kann ich dagegen machen.

...zur Frage

Blut beim Husten (Erkältung)?

Hallo zusammen,
Habe seit einigen Tagen eine zunehmende Erkältung.. Es fing an mit leichten Halsschmerzen bis hin zu starken Husten (Reizhusten).. Musst gerade so intensiv husten, dass ich beim ausspucken etwas Blut dabei war.. Kann mir da jemand weiterhelfen oder weiß einen guten tipp, husten langfristig zu unterdrücken?
Danke schonmal im Vorraus..

...zur Frage

Festsitzender Husten und Schleim?

Hallo, ich habe nun seit 2 Wochen festsitzenden Husten. Ich habe das Gefühl ich habe diesen festen Schleim im Hals und wenn ich huste kommt er hoch so dass ich ihn ausspucken will aber eben nicht in den Mund. Aber wenn ich schlucke sitzt er wieder an dieser Stelle was kann ich tun ?

...zur Frage

Erkältung ohne schnupfen und husten?

Ich bin seit gestern leicht erkältet und habe dauernd total viel schleim im hals der dauernd hochkommt. Habe nur ein kratzen im Hals und fühle mich total schlapp und leicht erhöhte. Nur habe ich nur wenig husten und schnupfen trotz dem vielen schleims. Wie kann das sein? Ich dachte Husten müsste automatisch auftreten wenn man verschleimt ist.

...zur Frage

Blut beim Husten bei starker Erkältung, ernsthafte Ursachen?

Hallo,

ich hatte heute Morgen einmalig Blut im ausgehusteten Schleim. Bin momentan stark erkältet und mein Hals tut schon seit ein paar Tagen weh, weil ich die ganze Zeit huste. Momentan kann ich leider nicht zum Arzt gehen, bitte solche Antworten weglassen. Können ernsthafte Ursachen dahinterstecken (klar, können sie immer, aber wie wahrscheinlich) oder ist so etwas normal bei einer Erkältung?

...zur Frage

Blut und schleim?

Ich bin seit einigen Tagen erkältet und hab starken Husten heute kam ein wenig blut mit schleim raus kann es Lungenkrebs oder etwas in der Art sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?