Blut im Stuhlgang und Bauchkrämpfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bin derzeit im Urlaub ( in DE), weshalb ich wirklich nur wenns Wirklich sein muss zum arzt gehen will.

Ja es muss sein, Blut im Stuhl, sollte immer schnellstmöglich ärztlich abgeklärt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Wasser (ohne Kohlensäure) und ungesüßten Tee trinken. 
Klingt nach Reizdarm bzw. entzündetem Darm. 
Auf jeden Fall ab zum Arzt und eine Überweisung zur Darmspiegelung mitgeben lassen. 

Klingt alles nicht sehr lecker, kenne ich aber nur zu gut. Als Colitis Ulcerosa Patientin kommen mir deine Schilderungen durchaus vertraut vor. 

Ich bin kein Arzt und es kann so einiges sein, also so schnell wie möglich abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können Salmonellen sein. Google mal oder frag deinen Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich hört sich das sehr ernst an. Sofort zum Arzt. Wissen deine Eltern bescheid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christian1451
09.07.2016, 16:57

jap Eltern wissen Bescheid, werde ich auch jetzt wahrscheinlich sofort tun

2

Sobald man Blut beim Stuhlgang bemerkt (ausgenommen die Menstruation) sollte man sofort zu einem Arzt gehen. Das kann wirklich etwas Ernstes sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur raten, geh´zum Arzt und zwar schleunigst!!!

Man kann hier viel spekulieren, was allerdings nichts bringt.

Was du beschreibst, sollte unbedingt ärztlich abgeklärt werden!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?