Blut im Stuhl,dunkler Urin?!

8 Antworten

Gehen Sie mal zum Arzt und lassen Sie sich gründlich untersuchen. Danach haben Sie Klarheit.

Sorry, aber so verängstigt kannst Du doch gar nicht sein, wenn Du noch am PC sitzt und hier auf Antworten wartest. Warum gehst Du nicht sofort zum Arzt? Meinst Du hier kann jemand eine Ferndiagnose stellen und dir gleich die Medikamente verschreiben?

Mein Arzt hat zu. Ich kann da erst morgen frueh hin. Aber andere sagen ich solLe lieber ins Krankenhaus fahren..

0

dann je morjen früg gleich zum onkel doc. blut in stuhl ist nicht zu spaßen

Bauchschmerzen, Blut im Urin und Stuhl, was tun?

...zur Frage

Idealgewicht bei 166cm?

Also, ich bin 15, w und 166cm groß. Ich habe mich in den letzten Monaten viel mit meiner Figur und meiner Ernährung beschäftigt und auch eine Diät ausprobiert. Das lief ganz gut und ich halte jetzt seit fast zwei Monaten mein Gewicht von 46kg. Ich frage mich allerdings öfters, was eigentlich das Idealgewicht wäre. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir in die Kommentare schreiben würdet, welches Gewicht ihr bei meinem Alter und meiner Größe am schönsten finden würdet bzw welchen BMI. Mein Körperbau ist übrigens eher zierlich und ich mache ziemlich viel Sport. Danke schon im Voraus :)

...zur Frage

Blut im Stuhl, sonst keine beschwerden?

Hallo liebe Community,

ich bin gerade sehr aufgeregt, und auch etwas verängstigt. Eben hatte ich Blut im Stuhl, aber nur sehr wenig, ich habe auch nur ein Mini bisschen auf dem Toilettenpapier gesehen. Dies ist mir in den letzten zwei Monaten schon 3-4 mal aufgefallen, jedes Mal ne sehr wenig auf dem Toilettenpapier. Vor einem Monat hatte ich dann Juckreiz am Afterbereich, und bei Stuhlgang auch ein unangenehmes stechen am After. Hatte auch das Gefühl, da wäre ein kleiner "Knubbel". Dies ging allerdings nach etwa zwei Wochen weg. Mein Stuhlgang ist regelmäßig, ich hab auch keinen Durchfall oder Verstopfung o.ä. Ich bin nun durch das Blut sehr verunsichert, und denke natürlich sofort an Darmkrebs, da ich ja auch sonst keine Symptome habe. Ich bin erst 18, und in meiner Familie gab es nie Fälle von Darmkrebs, oder etwas Verwandtem. Das Blut ist jedes Mal hellrot. Ich habe so Angst, dass es etwas schlimmes ist, dazu fahre ich Montag für eine Woche nach Schottland.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiter helfen, ob es vielleicht wirklich was schlimmes ist?

Liebe Grüße haarie

...zur Frage

Blut im Urin, was soll ich tun / was kann das sein?

Hallo,

ich bin männlich, 18 Jahre alt und als ich heute auf Toilette ging hatte ich nach dem "Urinieren" bemerkt, dass beim Abputzen ein wenig Blut auf dem Taschentuch war. Im Urin selbst war glaube ich kein Blut, das weiß ich aber nicht genau. Ich hatte schon seit ca. 2 Tagen ein wenig Schmerzen beim Wasserlassen, die sind aber eigentlich immer besser geworden. Jetzt mache ich mir extreme Sorgen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass mein Stuhl teilweise dunkler ist als sonst. Was soll ich tun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?