Ich (18) habe Blut und Schleim im Stuhl. Ist das gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird dringend Zeit, dass Du deswegen den Arzt aufsuchst.

Es muss festgestellt werden, woran es liegt. Blut ist schon ein schlechtes Zeichen. Nimmst Du vielleicht starke Medikamente, die sich auf Magen und Darm auswiegen?

Gehe auf jeden Fall schnellstens zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAlbOoZI
08.01.2016, 09:11

Nein keinerlei Medikamente! Einfach so passierts

0

Schnellstens zum Arzt! Vertrau dich ihm an. Oder ist dir dein Tod das kleinere Übel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sogar sehr gefährlich du solltest schnellst möglisch zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IAlbOoZI
07.01.2016, 21:48

Warum sehr?!

0
Kommentar von IAlbOoZI
07.01.2016, 21:52

Krebs mit 18??

0

Was möchtest Du wissen?