Blut im Stuhl seit über einer Woche

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sieht ganz so aus!

Aber eine Diagnose kann "immer!" nur ein Arzt stellen! Also unbedingt noch abklären!

Wenn du unter Hämorriden leidest, dann solltest du immer zusehen, dass dein Stuhl nicht so hart ist. Außerdem niemals auf dem WC pressen!

Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung, und du solltest dich innerhalb von ein paar Wochen wesentlich besser fühlen!

Falls du mehr wissen willst, dann bitte eine PN an mich!

Wird schon werden! :-)

Wie meinst du mit sieht ganz so aus

meinst du

kann es sein das sie sich füllen und dann lehren .

Übrigens das blut ist rot, also wohl aus dem unteren Darmtrakt

Harten stuhl vermeide ich also ausreichent trinken usw.

0
@pit1959

Ja, das meine ich und wenn du nicht aufpasst und dadurch zu viel Blut verlierst, dann kann es im schlimmsten Fall sogar zu einem Blutsturz führen!

Aber keine Panik, lebe einigermaßen Gesund, und es wird sich sehr bessern!

Ausreichend Vitamin C zu dir nehmen und du kannst keinen harten Stuhl bekommen!

0
@Uweles

Das da was eingerissen ist habe ich schon das Gefühl nur der Internist sagt nichts was operiert werden muß.

Was ist mit Faktu, soll man besonders vorsichtig sein bei Blut im Stuhl.

Ausreichend Vitamin C zu dir nehmen und du kannst keinen harten Stuhl bekommen!

Das erkläre mir Bitte habe ich noch nie gehört eher das man Alkehol einschrenken soll

0
@pit1959

Wenn dein Körper genügend Vitamin C bekommt, dann ist der Stuhl leicht sämig, was eindeutig zeigt, dass du genug bekommst!

Vitamin C ist das wichtigste Vitamin und im Gegensatz zu dem, was die Pharmaindustrie an Gerüchten verbreitet, niemals gefährlich, egal welche Menge!!!

Sieh dir einfach mal dieses Video an und mache dir selbst ein Bild davon:

http://www.youtube.com/watch?v=sH7qllKL7mc

Natürlich ist Alkohol niemals gesund, genauso wenig wie Zigaretten etc.!

Unser Körper ist auf einen 8 Stunden Intervall eingestellt! 8 Std. Nahrungsaufnahme, 8 Std. Verdauung und 8 Std. Ausscheidung!

Beispiel: Ab 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr Normal essen, dann bis 04:00 Uhr verdauen und anschließen bis 12:00 Uhr "Entsorgen"!

Viel Obst und viel Gemüse und am besten Wasser trinken!

Ich lebe selbst danach und fühle mich topfit!!! Das Internet hält alle Infos parat, man muss sich nur durchwusteln!

0
@Uweles

Das hört sich sehr interessant an, so habe ich das noch nicht gesehen.

Wie kann ich aber jetzt aktuell die blutung stoppen, ist Hamamelis das richtige zum blutstillen.

0
@pit1959

Das weis der Doktor! Erst mal muss die Blutung gestoppt werden, denn du wirst wahrscheinlich in letzter Zeit auch wesentlich mehr schlafen wie sonst und sehr müde sein!

Wenn du auf der Toilette bist, dann stelle deine Füsse am besten auf einen kleinen Hocker, denn wenn man normal sitzt, dann ist der Enddarm geknickt! Wenn ma aber in einer Art Hockstellung ist, dann ist der Darm gerade!!! Und nur entspannen und niemals pressen!

Mache dir ein eigenes Bild von deiner Lebensweise und deiner Ernährung!

Ich selbst esse z.B. Morgens auf nüchternen Magen nur Obst und erst ab Mittags esse ich normale Portionen! Du musst halt sehen, wie es sich mit deinem Alltag vereinbaren lässt!

PS: Ich trinke Kaffee und ich esse auch mal ungesundes!!!

0
@Uweles

Das Video läuft grade im hintergrund danke.

Mit dem Hocker ist ein guter Tipp.

Wie geschrieben, ist Hamamelis das richtige zum blutstillen.

0
@pit1959

Da ich kein Arzt bin, kann ich das natürlich auch nicht beantworten. Sorry!

Aber was ich sagen kann, ist die Tatsache, dass man dieses Leiden in den Griff bekommen kann!

Die Pharmaindustrie( es ist ein mächtiges Kartell) will Medikamente verkaufen und verdienen. Ärzte leben von ihren Patienten und Kliniken ebenso!

Wenn ich ein Medikament besitze, welches hilft, will ich dann gesunde Menschen haben, die mein Mittel nicht mehr brauchen???!!!

Ein Arzt kann die Symptome lindern, was in deinem Fall sehr wichtig ist!

Auf lange Sicht jedoch, hast du es in der Hand! Wie gesagt, die Infos sind alle im Netz vorhanden!

Ich will hier weder Werbung machen noch die Leute von irgendeiner Lebenseinstellung überzeugen. Wer mag kann sich selbst ein Bild machen oder mich auch gerne privat anschreiben!

0
@Uweles

Dake dir.

Mir fält da ein witz ein

Kommt einer vom Arzt sein Kumpel sieht wie er die Medikamente wegwirft, auf die Frage warum, sagt er:" der Arzt will leben,die Pharmaindustri will leben und ich will auch leben."

1
@pit1959

Die traurige (Witz ist gut) Wahrheit!

Ich wünsche dir viel Erfolg und ich weis du wirst Erfolg haben!

Natürlich kannst du mich gerne jederzeit kontaktieren. Bei Facebook, auf meiner eigenen Homepage, bei wkw, bei Seniorbook oder auch ganz einfach hier!

0
@Uweles

das wäre meine nächste Frage gewesen mit der eigenen Homepage.

Deine genaue webseite zu nennen ist das hier möglich und erlaubt?

Ich schätze nach Manfred von Ardenne und Sauerstofftherapie brauche ich dich dann garnicht zu fragen.

Ist ja die Ergänzung zu den Vitaminen oder

0
@pit1959

Meine Homepage hat nichts mit diesen Dingen zu tun! Ich bin eigentlich Künstler und Autor!

Dennoch beschäftige ich mich damit, denn warum sollte ich mein Leben verkürzen, wenn es so einfach ist, es zu verlängern?

Meine Webseite:

www.plesotzky.de.vu

Über eine Nachricht freu ich mich aber trotzdem :-)

0
@Uweles

Vielen Dank für die Bewertung :-)

Hauptsache es hilft!

0

Das kann durchaus sein, wenn bei der Darmspiegelung nichts raus kam, würde ich von Hämorrhoiden ausgehen. Da sie äußerlich sind, wende die Salbe auch nur da an u. warte etwas ab. Ein kalter Waschlappen drauf gedrückt bringt auch etwas Erleichterung.

Das Problem, ausen ist nichts muß also innen liegen werd zum Proktologen und sie veröden lassen, aber zuerst x hin, die gute Nachricht ist jedenfalls das der Internist nichts gefunden hat.

0

Es ist besser du gehst zu einem Urologen. Der kann das feststellen ob es Hämorriden sind oder ob es was anderes ist. Alles Gute.

Habe ich vor.

0

Wenn das Blut rot ist, kommt es sicher von den Hämorrhoiden, wenn es vom Magen kaeme waere dein Stuhl schwarz. LG gadus

Das blut ist rot als ob du dich schneidest, schwarz wwere bösé ich weiß

0

Uebrigens ist der Hautarzt fuer deine Hämorrhoiden zustaendig und nicht der Urologe. LG gadus

1
@gadus

Wenn es welche sind was ich nicht weiß, kann ja doch was ernsteres sein

0

Was möchtest Du wissen?