Blut im Stuhl aber nur auf klopapier? Zum arzt?

10 Antworten

Geh erstmal zum Hausarzt. Das kann ein Anzeichen von Hämorrhoiden sein und die sollte sich ein Arzt unbedingt ansehen, weil das sonst richtig schmerzhaft wird. Vielleicht wird dich der hausarzt dann zu einem Proktologen weiterleiten, aber erstmal sollte der Hausarzt reichen. Mal hingehen würde ich aber, da das sonst ganz schnell richtig schmerzhaft werden kann.

kann auch ganz harmlos sein wenn du sagst du hast harten stuhl dann kann es sein das es daher kommt muss nicht immer schlimm sein aber wenn du so nervös bist würde ich doch lieber schnell ins KH flitzen dann hast du gewissheit und sag es deinen eltern das muss auch nicht peinlich sein sie können dir dann auch helfen

Klingt nach Hämohrrhoiden. Trotzdem zum Arzt, können auch Geschwüre oder Entzündungen irgendwo im Verdauungstrakt sein.

Hilfe viel blut im stuhl?

Ich war gerade auf dem Klo hatte einen harten Stuhlgang hat sich so angefühlt als ob da Splitter drin sind nach dem ich fertig war war ich geschockt ganze klowasser war blut und Toilettenpapier auch jetzt gerade liege ich im bett und habe ein unangenehmes Gefühl am After ist kein Schmerzen deswegen bin ich mir nicht sicher ob das hämorrhoiden sind bin übrigens erst 21 Jahre was könnte das sein Bild Pack ich auch noch mit rein Danke schon mal für die Antworten

...zur Frage

Panik vor Zu harten stuhl

Hallo,

Ich habe seit heute abend zu harten stuhl, den ich nicht rausbekomme und habe jetzt tierische Panik. Ich wollte Fragen ob Der Stuhl wieder etwas weicher wird.

...zur Frage

Erkennt man Blut im Stuhl?

Wenn mal Blut im Stuhl ist, erkennt man das Rote deutlich am Stuhl? Ich spreche nicht vom okkulten Blut. Kann es auch Blut sein, wenn es an manchen Stellen eher so eine zu rosa neigenden Verfärbung hat? Ich hab sonst keine Bauchschmerzen, nur habe ich das Gefühl dass der Stuhlgang nicht gut rutscht, sondern mal kurz am After hängt. Ich hab zur Zeit viel Fleisch gegessen.

...zur Frage

Schnelle hilfe! Stuhlgang

Also seit 2 Wochen habe ich harten Stuhlgang mit Schmerzen und Blut gehabt (bin w 17) .. Und dann war ich bei der Apotheke und habe lactulose.. Das den stuhl weich macht . Hat auch geholfen jedenfalls die ersten 2 Tage.. Gestern habe ich dann wieder harten Stuhlgang gehabt, und konnte nicht aufm Klo.. Aber ich trinke dieses Zeug immer noch ^^.. Aber jetzt bin ich aufm Klo und muss dringen mal.... Und mein Stuhl ist auch nicht so hart aber es tut weh.. Und ich kann es nicht rauslassen... Etwas tut am After weh.. Als ob etwas dagegen drückt beim machen.. Hilfe.. Ich muss so derbe und sitze sogar aufm Klo ... Aber es tut fürchterlich weh y

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?