Blut im Speichel nach Nasenbluten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo AtomicBull, dies ist ein natürlicher Vorgang, weil die Nasenhöhlen nach hinten offen sind und damit, insbesondere wenn man bei Nasenbluten den Kopf in den Nacken legt, Blut auf ganz normale Art und Weise nach hinten runterläuft. Also nichts Bedenkliches.

Wenn es dir in den Rachenraum gelaufen ist, kann das sein. Vielleicht hast du dir aber auch nachts aus Versehen irgendwo drauf gebissen, ich hab heut morgen auch Blut gespuckt, weil ich die Zähne ein wenig fest zusammengebissen hatte im Schlaf...

da könnte ein äderchen geplatzt sein. das geht wieder weg

Was möchtest Du wissen?