Blut im schleim vom hals

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das kann vorkommen, wenn z.b. in der nase ein äderchen geplatzt ist. durch das räuspern und ausspucken wird das dann sichtbar.

du solltest es beobachten. wenn es nicht weggeht, müßte der HNO arzt (halsen-nasen-ohren) nach dir sehen

gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal ein bißchen Blut (muss nix weiter sein) oder heute schon mehrmals (dann Arzt)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überreizung der adern

ganz normal

wenns länger andauert: geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich garnicht gut an. Suche am besten heute noch einen Arzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rauchst du??^^ wenn ja könnts ne folge davon sein

oder du hast dich daran aufgekratzt ( kenn mich aber net so sehr damit aus)^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?