Blut im kot meines hundes!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Für den Fall dass du das Wort Oral (Mund) mit Anal (After/Kotabgabe) verwechselt hättest:

Egal ob dein Hund aus dem Maul oder dem Enddarm so blutet, dass es immer nachtropft - Das deutet auf einen bedrohlichen Zustand hin, erst recht in dem jungen Alter - SOFORT zu einem guten Tierarzt!!!! Frag hier erst gar nicht weiter sondern verliere keine Zeit. Helf deinem Kleinen!

Wie wäre es, dem Tierarzt diese Frage zu stellen. Der wird es besser beantworten können, als die Teilnehmer hier - zumal sie den Hund nicht mal untersuchen könnten, wären sie dann Tierärzte.

ab und schnell zum tierarzt...aber wo ist denn nun das blut-an der schnauze(oral)- dann koennten es auch zahnwechsel sein - oder hinten - das ist erst recht gefaehrlich!

wie hast du den hund entwurmt und was sagt der ta, der dir das wurmmittel verkauft hat?

warst du denn jetzt beim tierarzt?

Tierarzt....der einzige Weg der Dir Sicherheit bringt.

Suche bitte einen Tierarzt auf, du würdest doch auch zum Arzt gehen!!

Hört sich ernst an: Geh bitte zum Tierarzt,denn eine Ferndiagnose hilft deinem Hund nicht!

Tierarzt! scheint was ernsteres zu sein

geh lieber mal zum Tierarzt!

Ich weiß doofe Antwort auf die Frage , aber TA ! :) Vllt eine Darmentzündung habe ich heute erst nach gelesen...einfach mal googlen . Alles Gute

Was möchtest Du wissen?