Blut Husten Bzw. Erbrechen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

nach der Behandlung im Krankenhaus (oder beim ärztlichen Notdienst) mit der letzten Krankenkasse Kontakt aufnehmen. Andere Krankenkassen dürfen ihn nicht aufnehmen.

Bis zum 23. oder 25. Geburtstag ist auch eine kostenlose Familienversicherung möglich. Sonst kostet eine eigene Mitgliedschaft ca. 150 Euro monatlich. Die Beiträge für die Vergangenheit sind nachzuzahlen. Zusätzlich werden 5% Säumniszuschläge pro Monat (also 60% pro Jahr) erhoben. Eine schnelle Klärung der Versicherung ist sehr sinnvoll!!!!!

Gute Besserung für den Freund!

Gruß

RHW

Hallo Trinella! Das ht sich nicht gut an. Es gt ganz sicher eine Mlichkeit, wo Dein Freund ohne Versicherung angeschaut wird! Um das herauszufinden, wde ich schauen, welche Apotheke in Eurer Ne Nachtdienst hat, dort anrufen und genau das erzlen, was Du hier geschrieben hast. Die wissen vielleicht Rat! Alles Gute f Deinen Freund und labitte von Dir hen, wenn Du etwas herausgefunden hast! L.G., Anne Ps. Sorry, habe keine Ahnung, warum der Text so komisch erscheint, meine Tastatur ist ok...!

Mit ihm ins Krankenhaus fahren. Medizinische Behandlung ist Pflicht und jeder hat das Recht darauf. Die Bezahlung muss demgegenüber hintenangestellt werden! Das sind Formalitäten, die später mit der Verwaltung des Krankenhauses geklärt werden!

Er wird im Krankenhaus (als Notfall) auch ohne Versicherung behandelt. Erbrechen von Blut kann auch ein Riss in der Aorta sein. Vielleicht ist es nur ein kleiner Riss, der kann aber größer werden. Dann geht es um Minuten, wahrscheinliche wäre er in diesen Fall Tod noch bevor der Krankenwagen eintrifft.

Was möchtest Du wissen?