Blut färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu müsste man es erstmal "entfärben", was letztlich auf ein Abschaffen der Thrombozyten hinauslaufen würde. Denn die enthalten das gebundene Eisen, was als roter Farbstoff wirkt.

Problem nun: selbst wenn man es mit Gentechnik etc. hinkriegen könnte, dem Körper die Thrombozytenproduktion abzugewöhnen, wäre das Ergebnis schlicht tödlich. Denn ohne die Thrombos kein Sauerstofftransport, und ohne Sauerstoff ist nach ein paar Minuten Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht dass ich wüsste, weil dein Körper ja immer neues Blut produziert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?