Blut durch die speiseröhre im magen. wegen nasenbluten

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

He! Wundere dich nicht wenns dir Übel wird,das eigene Blut verträgt der Körper nicht. Du musst unbedingt die Ursache fü das Nasenbluten klären! Es kann an einem zu hohen Blutdruck liegen und an geschädigter Nasenschleimhaut.Lass das Blut lieber aus der nase laufen und bremse dies durch auflegen eines kalten Gegenstandes im Nackenbereich.Also wenn Verletzungen ausgeschlossen werden können ( Nasenbohren) muss hier unbedingt die Ursache geklärt werden.Gute Besserung!

Ist bestimmt nicht gefährlich.Wird dann verdaut wie alles andere was in den Magen kommt.Ist ja nicht giftig.Und wenn es zuviel ist will sich der Körper übergeben. Aber vielleicht solltest Du schauen woher das Nasenbluten kommt.

Wieso merkt man es im Körper, wenn man was kaltes trinkt?

Jeder kennt das doch: man trinkt kaltes Wasser oder isst ein Eis und merkt direkt wie die kalte Flüssigkeit die Speiseröhre runter macht und sich im Magen sammelt.

Ich habe mal gelesen das die inneren Organe nicht über Temperatur- und Schmerzrezeptoren verfügen, also wenn sowas nicht vorhanden ist, weshalb merkt man das dann?

...zur Frage

Was kann man dagegen tun?

meine katze ist 16 jahre alt ( in menschenjahren) sie muss niesen und hat irgendwie schnupfen aber jetzt blutet sie aus der nase. was ist mit ihr los. Meine eltern wollen mit ihr nicht zum tierarzt.

...zur Frage

Blut spucken? Speiseröhre

Hallo,

Ich bin 18, männlich und habe gestern Nacht Einen normalen eiweißshake zu mir genommen genommen. Danach nach 15 min musst ich mich 3x übergeben und beim letzten mal kam ganz Hellrotes Blut. Ich denke ich habe meine Speiseröhre eventuell geschädigt und deshalb Das hellrote Blut. Meine Speiseröhre schmerzt Ganz leicht aber es ist zu ertragen.

Hat jemand erfahrung damit?

Vielen Dank

...zur Frage

Nasenbluten Kopf in Nacken!?

Guten Morgen. Ich habe mal gehört, dass man bei Nasenbluten den Kopf nicht in Nacken legen sollte sondern den Kopf nach vorn machen und das Loch zu drücken. Hab unter anderem auch gehört das man daran sterben kann, wenn man den Kopf in Nacken legt, weil das Blut ja dann hinten runter läuft. Wäre lieb wenn ihr mich aufklären könntet. :D Danke schon mal im vorraus. Und dumme Kommis können sich machen sparen. :')

...zur Frage

Hilfe hab richtig starke nasenbluten?

Hallo, ich gab gestern einmal richtig starke Nasenbluten gekriegt also nicht normal sonder es ist richtig aus der Nase geflossen, hab mir nix dabei gedacht aber dann in der Nacht hatte ich das gleiche wieder und das 3 mal richtig stark und dann ist nach 10 Minuten immer Sowas schleimiges raus gekommen dann war es erstmal weg und jetzt hab ich so ein Komisches Gefühl im Magen, ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll mir ist auch leicht übel..

Also Erkrankungen hab ich nicht soweit ich weiß. Es ist halt einfach plötzlich passiert... Und ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, ich seh's jetzt schon kommen das ich wieder nasenbluten Krieg und ich muss dann noch zur Schule was soll ich machen bitte hilft mir.

...zur Frage

Beschwerden beim schlucken und ständige Übelkeit, brennen im Hals was kann das sein?

Hey Leute, Ich habe Schmerzen in meiner Speiseröhre/Magen kann irgendwie nicht genau erschließen woher die Schmerzen kommen.
Es fühlt sich an als würde irgendwas in meinem Hals kratzen aber es fühlt sich auch sehr trocken an und manchmal als würde irgendwas meine Speiseröhre verätzen dadurch wird mir übel bzw es fühlt sich auch an als hätte ich so einen Reiz der mich fast zum übergeben treibt aber nur im Hals Bereich nicht tiefer. Manchmal wenn ich esse habe ich auch das Gefühl nicht schlucken zu können und denke manchmal während dem Essen, das Essen nicht runter zubekommen und wenn wieder aus würgen zu müssen. ( Übergeben habe ich mich allerdings noch nicht) das geht jetzt schon seit fast 5 Monaten weiß jemand was ich haben könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?