Blut beim Stuhlgang entdeckt (Beschreibung lesen),was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wasch dir die Analregion nur mit klarem Wasser, nicht mit Seife o.ä. Die Haut ist da sehr empfindlich. Keine Sorge, auch mit Wasser wird alles sauber. Am Darmausgang gibt es ein Adergeflecht, das dafür sorgt, daß da alles dicht bleibt. Da kann's schon mal einen kleinen Riß geben, der blutet.

es könnten hämmorohoiden sein oder du benutzt falsches körper schampoo das die empfintliche haut am anus angreifft und dass verursacht den blut im stuhl die haut reisst am loch aber geh zur sicherheit zum arzt... aber solange du sitzen kannst und nicht enorme schmerzen hast mach dir nicht zu viele gedanke über die HMR.

Hämorrhoiden

Geh zum Arzt, der verschreibt Dir eine Salbe


Kann man die mit 17 schon bekommen?

0

Es könnten auch Äderchen geplatzt sein.Am besten einfach ohne "Druck" dein Geschäft verrichten.

Möglich wären : 

- Einrisse am Anus ( trockene Haut ) 

- Hämorrhoiden 

Ist die Haut am Anus strapaziert können Salben wie Bepanthen oder Zinksalbe helfen. 

Bei Hämorrhoiden sollte ein Arzt nachschauen, auch da gibt es dann entsprechende Salben und Zäpfchen. 

Aber Hamorrhoiden wären doch äußerlich sichtbar oder?

0
@appleking2

Nein, im Anfangsstadium nicht. Der Prolaps erfolgt erst im recht späten Stadium oft in Verbindung mit einem Analprolaps. 

http://flexikon.doccheck.com/de/Analprolaps

Für den Arzt aber sind auch kleine Veränderungen bereits tastbar und man kann mit einfachen Mitteln dem Wachstum einhalt gebieten. 

0
@user8787

Habe gerade gelesen dass Fissuren von zu hartem Stuhlgang kommen und man den weicher macht durch z.B Joghurt und viel trinken, funktioniert das? Trinke nämlich sehr wenig am Tag, ca. 1,5 Liter wenn überhaupt

0
@appleking2

Den Stuhl generell weicher bekommen hilft auf jeden Fall. Viel trinken, Joghurt wirkt nicht bei jedem...das musst du testen. 



0

Was möchtest Du wissen?