Blut beim Stuhlgang (Darmkrebs)

6 Antworten

Das kann gar nicht sein, daß Du keinen Stuhlgang hast und nur Blut herauskommt. Die Wahrscheinlichkeit als Jugendlicher Darmkrebs zu bekommen ist äußerst gering. Für Dich sichtbares Blut im Stuhl hat andere Ursachen. Sprich mit Deinen Eltern darüber und gehe zum Arzt.

Darmkrebs bestimmt nicht... auch wenns peinlich ist: SAG ES DEINEN ELTERN Stell dir vor es ist was schlimmes und keiner weis was davon... sag jemandem bescheod und frag am besten nen arzt was los ist

Wieso schließt du das so entschlossen aus?

1

Ob Krebs oder nicht,es ist auf jeden Fall ein Anlass und Grund,jetzt schleunigst zum Arzt zu gehen.

Das muss dir nicht peinlich sein,aber Ferndiagnosen sind nahezu wertlos und in dem Fall erst recht.

Also sag das deinen Eltern und geh zum Arzt damit.

Ja, da hast du recht...

0
@marisa2000

Zu dem Kommentar unten...Blut ist nicht "immer rot",es kann auch brauner/dunkler sein(altes Blut) oder heller (vermengt mit Eiter usw.),was dann auf platzende Abszesse hindeuten könnte.

Aber trotz der Vermutungen,der Arztbesuch ist dringend nötig.

0

Tierische Angst vor Darmkrebs?

Hallo

Ich habe seit über einer Woche schon Durchfall, jetzt keinen starken, aber trotzdem wässrig! Blut ist zum Glück nicht im Stuhlgang. Jetzt war ich heute schon wieder beim Arzt und ich muss Stuhlproben von meinem Stuhlgang machen. Habe tierische Angst, dass da was rauskommt, wie z.b. Darmkrebs. Wer kennt das auch oder hatte das selbe??

...zur Frage

wie lange dauer und hält eine Darmspülung vor dem Analverkehr?

Da ich schon immer mal Analsex ausprobieren wollte und ich mich einfach wohler fühlen will, habe ich vor kurzem mal einen Einlauf bzw. eine Darmspülung gemacht (was ist der Unterschied?). 

Dazu habe ich so einen Klisiterball mit ca. 100ml warmen leitungswasser verwendet. Davon habe ich 5 Anwendungen mit jeweil 5-10 Minuten "Drinlasszeit" gemacht. Allerdings war das Wasser, dass nach der letzten Anwendung rauskam immer noch nicht so klar, wie es hätte sein sollen. Ich habe da aber schon eine Stunde dran gesessen! Was habe ich falsch gemacht? Oder dauert das wirklich länger als eine Stunde?

Außerdem würde mich noch interessieren, wie lange man nach so einer Säuberung sauber bleibt? Bis zum nächsten Stuhlgang?

Mir ist klar, dass viele das nicht für nötig halten, aber ich würde mich so einfach zumindestens am Anfang wohler fühlen und möchte daher hier nicht eingeredet bekommen, es sei nicht nötig.

Danke schonmal.

...zur Frage

Stuhl wechselt ständig Konsistenz. Darmkrebs?

Hey:) Ich bin 14 und schon seit einigen Monaten hat mein Stuhl jeden bis jeden zweiten Tag eine andere Konsistenz. Manchmal groß, manchmal klein, mal weich, mal hart usw. Und naja ich hab irgendwo gelesen, dass wechselnde Konsistenz beim Stuhlgang auf Darmkrebs hinweisen kann. Jedenfalls mache ich mir jetzt fürchterliche Sorgen und würde am liebsten sofort morgen zum Arzt, aber morgen ist Sonntag und ich weiß nicht, ob ich deswegen zum Notarzt gehen kann... Also meine Frage ist, ob sich irgendwer mit Darmkrebs auskennt und ob es vielleicht auch noch andere Ursachen für wechselnde Konsistenz geben kann. Vielen Dank für alle Antworten:)

...zur Frage

Ich habe mir den Finger in den Po gesteckt und dort war Blut dran, Darmkrebs?

Hallo Leuts!

Habe schon des öfteren mal Blut am Toilettenpapier und wechselnden Stuhlgang, aber nie Druchfall. Heute nun habe ich mir mit Toilettenpapier den Finger in den Po gesteckt und dort war dann auch Blut dran? Habe ich vielleicht wirklich Darmkrebs?

...zur Frage

Angst vor Darmkrebs - Bauchschmerzen im rechten Unterbauch?

Hallo liebe Community,

Ich mal wieder...

Ich hatte vor einigen Tagen bezüglich meiner Bauchschmerzen im rechten Unterleib bereits einen post erstellt..
Ich war heute noch einmal bei einem anderen Arzt der Auffälligkeiten am Darm (durch Ultraschall) sofort erkennen konnte (konnte das Krankenhajs komischerweise nicht)

Jetzt habe ich am Dienstag eine Darmspieglung und mache mich jetzt schon wegen der Diagnose verrückt.

Ich habe Druckschmerzen im rechten Unterbauch Dort und Links sind auch die Auffälligkeiten.
Mein Stuhlgang ist schon seit Ca einem Jahr etwas breiiger aber nicht komplett flüssig.

Blut war am Klopapier auch dabei (ist auch noch) dies scheint aber ehr äußerlich zu sein, war deswegen auch beim Prokotologen.

Trotzdem sind dies ja auch einige Symptome für Darmkrebs.. Deswegen mache ich mich gerade verrückt 😩

Kann mir jemand vll ein bisschen was über Darmkrebs erzählen? Welche Symptome hattet ihr?

...zur Frage

Durchfall nach fettigem Essen, was kann das sein?

Zu mir: ich bin männlich, 26 jahre alt.

Wenn ich was ziemlich fettiges esse: zum Beispiel Nudeln mit Pesto, ne Pizza die fettig ist, oder sonst was mit mehr fett - dann habe ich 5 bis 10 minuten nach dem Essen durchfall. Ich habe noch alle Organe in original drin. Weiss jemand was das sein könnte, oder hat jemand dasselbe Problem ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?