Blut beim großen Geschäft, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du nicht dauernd vorher Rote Beete gegessen hast (auch das färbt den Stuhl), dann solltest du den Arzt besuchen.
Ist das Blut rot, dann kommt es vom Darm-Bereich oder vom Darm-Ausgang oder vom After (z.B. Hämorrhoiden oder Risse oder Polypen usw.).
Wenn es allerdings DUNKEL ist, kommt es vom Magenbereich oder VOR dem Magen, und ist ein Zeichen ganz DRINGEND zum Arzt zu gehen.
Der Arzt wird dann entscheiden, wie und was er untersuchen muss. Wenn das Blut schon sichtbar ist, brauchst du eher auch keine Stuhlprobe abzugeben, das ist ja nur sinnvoll bei "okkultem" Blut (d.h. Blut, das nicht auf den ersten Blick sichtbar ist).

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich solltest du zum Arzt. Es gibt die Möglichkeit, Stuhlproben zu untersuchen, dafür bekommst du ein Set, in dem du die Proben zuhause sammeln kannst (in Briefchen). Zunächst einmal kommt es auf die Herkunft des Blutes an, das sollte ein Arzt schnell eingrenzen können. Das Wahrscheinlichste sind Hämorrhoiden oder Polypen (also harmlos). Wenn dir auffällt, dass da Blut ist, ist es wahrscheinlich frisches, hellrotes von Hamorrhoiden.

http://www.netdoktor.de/symptome/blut-im-stuhl/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ganz harmlos sein, sollte aber dennoch dringend von einem Arzt abgeklärt werden. Also los, Termin holen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist nicht normal.

Ich würde auf jeden Fall zum Arzt damit gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?