Blut aus dem Ohr normal?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Derdjengster,

gerade bei gesundheitlichen Beschwerden ist es wichtig - falls Du akute Schmerzen oder Beschwerden hast - stets einen Arzt aufzusuchen oder Dich im Krankenhaus durchchecken zu lassen.

Unsere Plattform-Community kann Dir bei den alltäglichen kleineren und größeren Wehwehchen gute Tipps und Ratschläge geben; dies ersetzt jedoch nicht den Gang zu einem Arzt.

Falls Du das Gefühl hast, dass sich Dein Zustand rapide verschlechtert, kannst Du auch einen Notruf unter 112 absetzen.

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Also ich hatte so was noch nie! Ich würde auf jeden Fall zum Artzt gehen! Dafür sind die doch da! Besonders wenn du schmerzen hast! Er würd dir dann was verschreiben oder so... Auch wenn es jetzt weg ist solltest du dahin! Was ist wenn es morgen wieder kommt? Also geh zum Artzt! Du hast nichts zu verlieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derdjengster
14.07.2013, 09:10

Vielen Dank!

0

das hört sich nicht gut an! geh am besten lieber sofort zum arzt!! oder bzw heute ins krankenhaus! mit so etwas sollte man lieber nicht spassen! gute besserung! lg sternenkind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derdjengster
14.07.2013, 09:07

Vielen dank!

0

Heute ist zwar sonntag und ich schließe aus das du zur Notfallambulance gehts. aber es könnte eine Ohrentzündung,Fremdkörper im Ohr oder eine Mittelohrentzündung sein. Vieleicht habt hr Ohrtropfen oderso im Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derdjengster
14.07.2013, 09:04

Oh wei! Das hört sich garnicht gut an! Naja könnt vielleicht auch daran liegen :( Danke für eure Antworten und ich werde mich dann auch heute zu einem Artz wenden! LG

0
Kommentar von Goodnight
14.07.2013, 11:58

Nein gar nichts ins Ohr machen, das klingt nach Loch im Trommelfell, da wären Ohrentropfen gefährlich! Gib bitte keine medizinischen Ratschläge wenn du davon nichts verstehst.

0

Dein Ohr ist nur verstopft mit Ohrenschmalzsekret. Mach das Ohr sauber und trockne es. Sollten sich die Beschwerden in den nächsten Tagen nicht bessern, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achso ist das vielleicht so ein Quitschen? Das hatte ich auch mal! Aber es ist weil man zu viel Wasser im Ohr hat z.B. vom Duschen. Tipp: Benutze doch nach dem Duschen ein Wattestäbchen dann ist das Wasser weg! LG shishi2000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derdjengster
14.07.2013, 08:59

Kein Quitschen sondern so etwas wie...ja wie kann ich es beschreiben.... Als würde man eine Musikbox welche den Lautstärkepegel auf höchster Stufe hat anschließen.. Da kommt dann ja kurz ein Ton und bei mir hört es sich so an als würde...ja es ist kein Witz! ... Als würde dort etwas Platzen!

0

Ist das dein ernst zu fragen ob das normal ist?!?! Ohman -.- ... Ab ins Krankenhaus mit dir um das abklären zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Derdjengster,

Das habe ich ja noch nie gehört.

Gehe auf jeden Fall sofort ins Krankenhaus. Ich glaube das wenn aus den Ohren Blut raus kommt auch tödlich sein kann. (Was ich in deinem Fall jetzt nicht glaube). Ich Tippe eher auf eine Mittelohrentzündung.

Gute Besserung,

LG Annika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf jeden Fall zum Arzt - heute noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall zum Arzt gehen ... !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh heute noch zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Arzt wäre da anzuraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?