Blut an anderer Stelle abnehmen lassen außer am Arm?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am Fuß oder auf dem Handrücken, aber eigentlich sind diese Möglichkeiten nur noch unangenehmer. Es hat schon seinen Sinn, dass das Blut normalerweise aus der Armvene entnommen wird, da tut es am wenigsten weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man! Mir hat mal eine Schwester gesagt: Ich kann oben anfangen und an der großen Zehe aufhören. An irgend einer Stelle bekomme ich schon Blut. Dir wird aber keine andere Stelle an Deinem Körper nützen. Entweder Du hast Angst vor demjenigen, der Blut zieht, der Nadel oder davor, Blut zu sehen! Du bist aber mit diesem Problem nicht allein. Was glaubst Du, wieviel Menschen genau so fühlen. Ich weiss nicht, ob es dafür eine Therapie gibt. Du kannst Dich aber mal befragen bzw. Dich mal mit einem Therapeuten unterhalten. Ich weiss aus eigener Erfahrung, wenn man sich mit jemandem unterhält, der einen versteht, betrachtet man sein eigenes Problem auch einem anderen Blickwinkel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lass mir immer das Blut auf dem Handrücken abnehmen, weil meine Venen in der Armbeuge schlecht zu finden sind. Das könntest du mal ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann schon, aber das ist meist noch unangenehmer ;) Ich muss relativ oft Blut entnehmen lassen, und meine Venen sind extrem unkooperativ....deshalb wird auch oft am Handgelenk oder auf dem Handrücken gepiekst. Das ist aber definitiv schmerzhafter als in der Armbeuge.

Sag vorher Bescheid, dass du das nicht gut haben kannst. Bitte darum, dich hinlegen zu dürfen, pack dir Musik auf die Ohren zur Ablenkung, und dann geht das schon! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzig andere Lösung, die auch in Arztpraxen angewendet wird, wird Dir ebenfalls nicht so angenehm sein, nämlich am Handrücken.

Dein Problem ist, dass Du dabei zuschauen kannst.

Du solltest Dich von einer zweiten Person ablenken lassen, was sicherlich schwer ist, weil Du ja dann trotzdem insgeheim auf den Einstich wartest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem finger und aus dem Ohrläppchen entnommen, aber da werden nur kleine Mengen entnommen, z.B: für einen schnellen Blutzucker-Test. wenn man etwas mehr braucht, dann nimmt man die armbeuge, weil da so schöne Venen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann kann,aber deinen Empfinden nach hast du Angst von der Nadel.Mach schon vorher die Augen zu und denke an was schönes.Dann soll es klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?