Blumentopf sicher entfernen (Litschis umtopfen)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich schneide die Plastiktöpfe, wenn die Wurzeln unten herausgewachsen sind und ich diese nicht verletzen will, von oben mit einer Schere ein und helfe dann mit einem scharfen Messer nach. Meistens platzt oder reißt der Topf schon von alleine weiter. Du mußt ihn u.U. richtig kleinschneiden. Damit dir unten bei dem nächsten Topf nicht wieder die Wurzeln so doll herauswachsen, lege eine kleine Scherbe, oder wenn mehrere Löcher in dem Topf sind, kleine Scherben auf die Löcher. So ist die Wasserableitung auch gegeben und die Pflanze steht nicht so in der Nässe. Ich wünsche dir und deinen Litschis alles Gute.

Selig 04.05.2012, 15:06

Hallo, ich bedanke mich recht herzlich für die Auszeichnung, habe mich sehr darüber gefreut. LG Selig

0
Mafloni 06.09.2012, 13:27
@Selig

Gerne. das Zerschneiden hat hervorragend funktioniert, auch wenn der Topf Anfangs etwas widerspenstig war. Den Topfboden konnte ich leider nicht mehr so ohne weiteres entfernen, da dieser komplett durchwachsen war. musste deshalb eine topf"scherbe" an den wurzeln lassen. Scheint die Litchis aber nicht weiters zu stören.

0

Um einem erneutem Herauswachsen vorzubeugen, kannst Du auf die Drainageschicht ein Vlies legen, das verhindert dieses! Ansonsten wie @Selig schreibt, den Topf zerschneiden! Viel Glück

Mafloni 06.09.2012, 13:23

Danke für den Tipp. Ein Fließ hatte ich jetzt zwar nicht, hab aber ein zerschnittenes Geschirrtuch in den Topfboden gelegt. :)

0

Nach 20 Tagen schon wieder umtopfen? Vielleicht wäre es besser gewesen gleich einen größeren Topf zu nehmen... Du wirst jetzt nicht darum herum kommen die Wurzeln unten herum zu kappen.Nimm gleich einen Topf der groß genug ist für einen etwas längeren Zeitraum.

Mafloni 06.09.2012, 13:25

hab mich leider auf die Angaben im Internet verlassen. dort hat es geheißen, dass ein 10cm Topf für 2 Jahre ausreicht. hab jetzt extra nen größeren genommen, aber selbst der hat nicht gereicht. Hab jetzt von nem Gärtnerfreund ein paar hohe Rosentöpfe bekommen und mit Tuchfetzen ausgelegt. Jetzt sollt ich ne Weile frieden haben.

0

Was möchtest Du wissen?