Blumensträuße von Thomas Gottschalk sind echt und findet ihr sie zu groß?

 - (Psychologie, Kunst, Medien)  - (Psychologie, Kunst, Medien)  - (Psychologie, Kunst, Medien)  - (Psychologie, Kunst, Medien)

7 Antworten

Sie waren für den Showeffekt angemessen.

Allerdings bekommen internationale Stars sehr häufig Blumen und oft werden diese dann auch gar nicht mehr mit Freude, sondern als Gewohnheit angesehen.

Viele werden später an die Putzfrau oder Altenheime verschenkt, da die Stars diese nicht mit ins Hotel oder gar ins Flugzeug mit nach Hause nehmen, wenn sie abreisen.

Somit ist das eigentlich rausgeworfenes Geld auf Kosten der GEZ Zahler.

Ich selbst mag keine Blumensträuße, da ich sie viel zu teuer finde für die kurze Zeit, in der man was davon hat.

Ich mag Blumen mit Wurzeln lieber. Sie leben und beteiten länger Freude, als diese "abgetrennten Köpfe".

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – mehrere Semester Psychologie, Erfahrung m. psychisch Kranken

Ja die waren schon echt halt fürs Fernsehen War die Größe passend

Ich freue mich auch immer über Blumen ob jetzt ein kleiner Strauß oder ein größerer Blumen sind toll Wenn der Freund mal dran denkt:)

Meine Güte, natürlich sind das echte Blumen. Wir sind keine Amerikaner die auf Plastikfantastik stehen..

Ich finde die Sträuße immer schön, sie mussten aber so groß sein, weil sie sonst auf dem Bildschirm nicht gewirkt hätten. So wie es zb. Bühnen Make up gibt, das sehr stark ist, einfach damit es auch aus der Ferne wirkt, auf dem Bildschirm auch wirkt. Ein normaler Strauß, würde auf so einer Bühne mit Gottschalk mickrig aussehen. Der Strauß musste groß sein!

Nein überhaupt nicht zu groß waren genau Perfekt... Ich denke schon dass die echt waren... Denn sonst würde sich das schnell rum sprechen glaub mir ;)

Hey!#

Ist doch schön ^^ würde mich sehr drüber freuen xD Ich glaube auch, dass Thomas Gottschalks Blumen echt sind.

Über solch einen Blumenstrauß wie dieser hier, würde ich wahrscheinlich überfordert sein und schön finde ich das Ganze auch nicht mehr.

Ich finde eine Blume ist dagegen ein viel schöneres, liebevolleres Zeichen, also eine viel liebevollere, schönere, mehr bedeutsame Geste.

Grosses bises

playxxgirl

 - (Psychologie, Kunst, Medien)

Was möchtest Du wissen?