Blumenladen - Tankstelle - Online-Blumendienst...?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er weit weg wohn, mußt Du Dich schon an Fleurop wenden ( oder einen ähnlichen Blumendienst. Der Vorteil von Fleurop ist, dass der Blumenstrauß zum gewünschten Zeitpunkt frisch zum Beglückten durch einen Blumenladen aus der Nähe transportiert wird. Andere Dienste ( z.B. Aldi) versenden die Blumen von einem Zentrallager per Post/Kurier. Das dauert natürlich länger. Der Frischedienst von Fleurop ist nicht zu toppen, kostet aber etwas mehr. VOn Tankstellen rate ich Dir ab. Die werden von Gärtnereien/Blumenläden beliefert, und auf den Preis wird natürlich eine Marge aufgeschlagen. Schöne Sträuße gibt es im Blumengeschäft, dort sind Fachleute am Werk

Ach so,super gut zu wissen,dann kann ich bei mir im Laden den Auftrag geben und dieser geht dann zu einem Partnerbetrieb in seine Stadt.

0

geht mit Fleurop an sich ganz gut. Wenn die Zustellung auch mit der Post erfolgen darf, ist floraprima noch einen Tick günstiger.

danke

0

Hab mal beim Online Blumendienst welche verschickt. War gute Ware und auf den Tag genau. Auch nicht teurer als im Geschäft.

Ach was, danke

0

Blume2000.de - am besten noch nen 5€ Gutschein im Netz suchen, um die Versandkosten auszugleichen ;-)

Ich habe mit Fleurop gute Erfahrungen gemacht. Ist halt ziemlich teuer.

funktioniert gut, der blumenbringservice

0

Ja das spielt keine Rolle es geht mir lediglich um die Frische der Blumen

0

Was möchtest Du wissen?