blumenkrone oder blumenkranz selber machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo travel !

Zur Zeit gibt es schöne Frühlingsblüten die du als Kranz wickeln kannst.Gut geeignet sind Ranunkeln,Freesien,Anemonen,Vergissmeinicht oder Hyazinthen.

Ansonsten kleine Rosen,Eustoma(Glockenblumenart),Alstomerien(kleine Lilienart)oder besonders haltbar kleine verzweigte Nelken oder Chrysanthemen.

Um das ganze etwas haltbarer zu machen kannst du entweder die einzelnen Stiele mit feuchter Watte umwickeln und mit Frischhaltefolie fixieren,oder den Kranz in Klarsichtfolie packen und in den Kühlschrank legen.

LG Bikka

travel16 01.04.2017, 09:02

danke !!!!

0

Aber ja, das gibt es, und kann sehr schön sein !
Mit "kleinen" Blumen ist das schwierig, die halten wenig oder gar nicht zusammen, fallen schnell auseinander :-(
Solche Sachen gibt es traditionnell in Alpenländern, im Kaukasus und auch im hohen Norden., sonst

Öh, Vorsicht, das wurde meistens von und für Jungfrauen gemacht, was heissen konnte, dass sie "verfügbar", heiratsfähig und heiratswillig waren... nicht verwechseln, sonst könnte das schief gehen...

Was die "Konstruktion" solcher Sachen angeht, lag da meistens ein Reif von langen harten Blumenstielen drunter, zum Beispiel langdrähtige Margueriten, die man stellenweise längs spaltet und ineinander durchsteckt. Das gibt den "Hauptring" um den Kopf.

Dann kann man kleinere, nettere Blumen reinstecken, das voll "garnieren"..
Dann kann man auch Samtbänder reindrehen, schöne Schmetterlingsknoten machen, Haare drüberfallen lassen, aufteilen, Perlen reinstecken und so weiter.

Das war eigentlich überhaupt nicht meine Sache gewesen, aber wo ich etwas gereist hatte, ziemliche Sachen gesehen und fotografiert / gefilmt / gezeichtet hatte, hatte mich ein Nachbar gebeten, sowas für seine Töchting zu machen. Da konnte ich nicht nein sagen. Und hab's gemacht.

Und ihr dazunoch den nordischen Lichterkranz gemacht. Den Kerzenkranz.
Als die Kleine da in's verdunkelte Wohnzimmer reinkam, die Kerzen auf dem Boden, sie ihren Kerzenkranz auf ihren Händen, dann auf ihren Kopf, war das engelhaft.

travel16 31.03.2017, 23:55

meine frage war nur welche blumen ich nehmen kann ..

0

Mach eben.
Benutze ziemlich harte Stiele, die nicht sofort auseinanderfallen.
Diese kannst Du dann mit kleineren empfindlicheren Blumen garnieren.
Wennste sofort mit weichen oder kurzen Stengeln anfängst, fällt das sehr schnell auseinader, und dann wär's schade um die viele Arbeit. Ok ?

Was möchtest Du wissen?