Blumen schnell verwelken lassen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gib Spüli ins Wasser

Wasser aus der Vase und z.B. eine Halogenlampe oder eine Glühbirne auf die Blumen richten, dadurch benötigt die Pflanze sehr viel wasser und welkt. Zur not noch einen kleinen Ventilator dazustellen, der sorgt ebenfalls für erhöte Verdunstung.

Also ich gehe davon aus, dass Du aus irgendeinem Grund Trockenblumen oder Blütenblätter brauchst. Ich würde eine Blume wählen, die die entsprechenden Blütenblätter (breit und dünn wie z. B. die Rose) oder fedrig (also schmal und gerollt wie z. B. die Gerbera) hat. Dann würde ich die Blumen einzeln auf Backpapier legen und bei einer Temperatur von höchstens 40 Grad in die Backröhre legen, eher noch weniger - vielleicht mit der ersten Blüte ausprobieren. Bei diesem schnellen Trocknungsprozess hast Du vielleicht auch die Chance, dass die Blume selbst erhalten bleibt, falls das gewünscht wird.

Was möchtest Du wissen?