Blume wieder Umtopfen/Sermais?

 - (Pflanzen, Pflege, Botanik)  - (Pflanzen, Pflege, Botanik)  - (Pflanzen, Pflege, Botanik)

1 Antwort

Ich habe mit Seramis keine guten erfahrungen gemacht. Besser ist Erde, nicht zu feucht halten. Ich warte immer, bis die Erde trocken ist, bevor ich giesse, die wenigsten Pflanzen mögen Dauernässe, es hindert die Wurzeln daran, zu atmen.

Um Staunässe zu vermeiden: nimm einen tieferen Topf als nötig und lege eine Drainageschicht rein, z.B. Kies, Steine ist Tonscherben. Dann kannst eine Schicht Vlies drauflegen oder ein altes Stück Stoff ausschneiden, muss nur Wasserdurchlässig sein. Damm die Erde drauf. klapp gut.

Heyy! Ehrlich gesagt würde ich von der Kiesschicht abraten. Besser ist es wenn man die Pflanze einfach in einen Topf mit 'Ablaufloch' setzt, darüber kann dann auch ein hübscher Keramiktopf damit es gut aussieht. Wenn ich das mit den Steinen gemacht habe dann sind meine Pflanzen trotzdem an Wurzelfäule gestorben weil sich das Wasser immer bei den Kieseln angesammelt hatte!

0

Was möchtest Du wissen?