Blütenblätter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manche Blütenblätter färben stark, vor allem in Verbindung mit Wasser/Regen. Und die Farbe kriegt man nicht mehr weg, betrifft vor allem Geranien. Such einfach fürs nächste mal Pflanzen mit nichtfärbenden Blüten, dann kann er nix mehr sagen. 

Nachbarschaftsgeschichten sollte man immer lösungsorientiert und nicht streitorientiert angehen. Denn "es kann der Frömmste nicht in Frieden leben..." Das betrifft beide Seiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Wind sie herumweht, sicher nicht. Wenn du sie auf seinen Balkon schmeißt, dann ja. Aber das wirst du ja nicht tun. ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,aber ich würde nächstes Jahr Pflanzen nehmen,die keine Blätter abwerfen,Petunien z.B.Da kann man das Verblühte gut abzupfen,was bei fleißigen Lieschen nicht geht(nur als Beispiel),die machen natürlich unten viel  ziemlich klebrigen Dreck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?