Bluestonleiter: Hilfe?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Angaben sind keine Tonleiter, sondern wie Du schon vermutest zeigt das die 12-Taktige Blues Struktur. Die besteht standardmäßig aus den Stufen I, IV, V. In Deinem Fall Ab, Db und Eb. Genau so kann von jeder Tonart aus ein Blues aufgebaut werden. Ab-Dur ist allerdings mehr als ungewöhnlich. Beispiel: C, F, G oder E, A, H.

"Die" Bluestonleiter gibt's nicht wirklich, aber i.d.R. geht man von einer Pentatonischen Skala aus. Die sieht, basierend auf einer Dur-Tonleiter so aus: 1, 2, 3, 5, 6 und wieder die 8. In E wäre das E, F#, G#, H(B), C# . Blues addiert hier noch die 3b und die 7b dazu. In dem Fall also: E, F#, G, G#, H(B), C#, D.

Einfach ausprobieren!

Was möchtest Du wissen?