BlueStacks App player funkioniert nicht :-(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du win 7 hast versuch mal einen usb stick per ready boost als arbeitsspeicher zu verwenden, vll klappts ja

Geheimrat 27.11.2013, 19:33

Das Teil stammt aus 2004, da ist WinXP Home drauf.

0

Kann ich es irgendwie trotzdem benutzen?

Wohl nur wenn Du Deinen Arbeitsspeicher aufrüsten tust.

RAM-Aufrüstung wird aber bei Dir teuer. Du hast alten DDR-Ram drinne.

Gruß

Geheimrat 27.11.2013, 19:26
0
JRupp 27.11.2013, 19:32
@Geheimrat

Also ich würde keine 60€ für nur 2GB mehr ram ausgeben wenn ich nicht mal weiß ob mir das sooo viel mehr leistumg bringt wie ich gern hätte

1
Geheimrat 27.11.2013, 19:35
@JRupp

Bei dem Teil bringt Dir die Aufrüstung schon eingiges (WinXP nimmt selber schon 512MB an RAM nach dem starten ein). Aber 60€ würde ich auch nicht mehr für ein Pentium 4 - Rechner ausgeben.

0

Aber ich kann doch eigentlich auch nur 1GB kaufen weil 1GB ist ja schon drin?

Was möchtest Du wissen?