Bluescren könnt ihr helfen ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast scheinbar den Intel® USB-3.0-eXtensible-Host-Controller-Treiber

installiert und dieser ist abgestürzt. Das Problem sollte nicht mehr auftreten, wenn du diesen Treiber unter "Programme und Funktionen" in der Systemsteuerung deinstalliert hast, jedoch könnten dann auch sämtliche USB 3.0 Anschlüsse an deinem Computer nicht mehr erkannt werden. Ggf. könnte man dann mal einen anderen Treiber probieren, sofern du die Anschlüsse überhaupt für irgendetwas benötigst. Vor der Deinstallation würde ich aber prüfen, ob du nicht die Maus oder Tastatur via USB 3.0 angeschlossen hast (USB 3.0 Anschlüsse erkennt man in der Regel an der blauen Farbe des Anschlusses), da diese danach eventuell nicht mehr funktionieren würde(n).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir "WhoCrashed" herunter.
Der zeigt dir genau an warum du den blauscreen bekommen hast.
Der gibt dir tipps wie du es beheben kannst.

Hatte auch so ein blauscreen 5-10 mal täglich. Sobald ich den programm heruntergeladen habe, wusste ich das die Arbeitspeicher daran schuld waren.
Hab mir neue gekauft, und schon war das problem behoben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht da doch. :-)

Mit freundlichen Grüßen
Reason-Scripting

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Checke mal deine Treiber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alleswisserr
22.05.2016, 16:10

weiß der denn überhaupt was treiber sind?

0

Lern englisch, und les dir durch was da steht. Dann hast du die lösung, oder hol jemanden der englisch kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte vielleicht ihrgentwas mit der software nicht stimmen, bring den doch mal zu jmd der sich das anschauen könnte (Mediamarkt etc..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?